Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92274
Momentan online:
424 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Ferne
Eingestellt am 21. 08. 2002 11:14


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
hawaii7
PISA-Studien-Beweis
Registriert: Dec 2001

Werke: 4
Kommentare: 9
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ferne

Der Sand brennt unter meinen F├╝├čen,
er ist so weich, ich will ihn genie├čen.
Das Meeresrauschen spielt ein Lied f├╝r meine Ohren,
und ich f├╝hl mich hier wie neugeboren.
Ich seh den Himmel in seinem sch├Ânsten Blau,
und V├Âgel kreischen sch├Ân und laut.
Die Sonne w├Ąrmt mein Angesicht,
und gibt meinen Gedanken neues Licht.
Eine leicht Briese streift meinen K├Ârper,
und ich fl├╝stere leise W├Ârter.
Das Meer glitzert in silbernen Farben,
und ich will nie wieder nach Hause fahren.
__________________
es ist besser f├╝r das was man ist gehasst, als f├╝r das was man nicht ist, gliebt zu werden.
oscar wilde

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!