Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92237
Momentan online:
425 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Fernweh
Eingestellt am 08. 02. 2001 12:41


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Fredy Daxboeck
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Feb 2001

Werke: 82
Kommentare: 229
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Fredy Daxboeck eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Licht und Schatten

Sp├╝r┬┤ das Rauschen des Meeres unter der Haut
h├Âr den Ruf des Windes der in der Seele dr├Âhnt
f├╝hl┬┤ wie die Sonne das Meer ber├╝hrt, ohne Laut
sieh die Freiheit, die der Stubenhocker h├Âhnt

mein Geist heult nach Weite, mu├č deiner Welt fliehen
Fernweh zaubert m├Ąchtig┬┤ Bilder sinnenhaft
doch du begehrst mein Bleiben, l├Ą├čt mich nicht ziehen
Herzblut tobt und k├Ąmpft wider der Leidenschaft

ach k├Ânnt ich dem Sehnen nur wehren
das mich der Ferne in die werbend Arme treibt
nicht mal die Liebe kann mich noch bekehren
mu├č hinaus, auch wenn Herzblatt auf der Strecke bleibt

du kannst nicht versteh┬┤n, den G├Âttern sei┬┤s geklagt
deine heile Welt, sie wird mir zu klein
mu├č der Enge entfliehen, die dir behagt
brauche freie Luft zum Atmen, kann sonst nicht sein

der Wind ist mein Freund, er f├╝hrt mich wohin
ich mich treiben lasse, raunt mir ins Ohr
vertrau den gefl├╝sterten Worten, gewinn┬┤
die Freiheit, vergi├č deine ├ängste und Sorgen davor

ich vergrabe mein Herz an diesem Ort, kann nicht mehr
irgendwann komm┬┤ ich wieder, w├╝nsche mir Gl├╝ck
du stehst an der Biegung des Flusses und siehst hinterher
dein Haar weht im Wind, ich kann nicht zur├╝ck





Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!