Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92238
Momentan online:
618 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Fest haltend
Eingestellt am 05. 09. 2005 18:47


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Tulpe
Autorenanwärter
Registriert: Feb 2004

Werke: 130
Kommentare: 103
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Tulpe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil



Frei haltend

Halte mich,
fest,
im Augenblick,
unserer Begegnung,
und versinke
im Lachen
der Zufriedenheit.

Halte mich,
fest,
in der Zeit
unsere Freude,
und ertrinke,
im Glück
des Wohlbefindens

Halte mich,
fest,
in dem Moment,
jener Träume,
und erwache
in dem jetzt
in dem“ Wir“

Und frei,
werden wir sein,
im unbekannten,
von Zeit und Raum ,
in einer Liebe,
die uns fest
haltet





__________________
Verständig ist,wer sich nicht betrübt über das was er nicht hat, sondern sich freut über das, was er hat ( Epiktet

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!