Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
250 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Feuer
Eingestellt am 09. 12. 2010 12:26


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
MDSpinoza
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 197
Kommentare: 1253
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MDSpinoza eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Flackernde FlÀmmchen
Den Holzscheit wild umreigend
Kleiner Seelen Tanz

__________________
Lieber ein verfĂŒhrter Verbraucher als ein verbrauchter VerfĂŒhrer...

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich bin hier ebenfalls an der Form im Zweifel.
ZunÀchst ist es ein schönes Kurzgedicht, in sich stimmig.

Es sieht aus wie ein Haiku, bis auf die letzte Zeile.
"Kleiner Seelen Tanz" - eine Metapher.
Andererseits ist "kleine Seelen"="kleine Wesen/Kinder" eine erlöschende Metapher. Es bleibt die Abstraktheit.
Im vorliegenden Gedicht sind die Seelen aber konkret.
Es sind die FlÀmmchen, "Seelen" ist Metapher.

Vor wenigen Monaten hÀtte ich das als Ausschlusskriterium gesehen.
Aber es gibt zahhlreiche Analysen, in denen steht, man solle das Gedicht selbst sehen.

Und da haben wir das Naturgedicht.
Und die Seelen werden konkret - sie sind keine Metaphern, sie sind die FlÀmmchen selbst, stellen das entweichende Wesen des Feuers dar, die fraktalen Strukturen der FlÀmmchen.

Sogar eine Beziehung zur Jahreszeit ist da: Man heizt im Winter.

Lagerfeuer sind grĂ¶ĂŸer, (Sommer) - hier ist es nicht das einzelne Holzscheit.


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur fĂŒr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
ZurĂŒck zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!