Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92207
Momentan online:
371 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Flammenmeer
Eingestellt am 12. 03. 2003 00:05


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Flammenmeer

Langsam, träge
wie im Traum
gehe ich
von Raum zu Raum
Da brennt ein Feuer
Feuer
in meinem Kopf

In allen Räumen
ein Bild von Dir
Kann mich nicht trennen
verbrenne an Dir
Da ist ein Feuer
Feuer
in meinem Kopf

Asyl beantragt
in inneren Räumen
Bilder verbannt
aus all meinen Träumen
Da brennt ein Feuer
Feuer
in meinem Kopf

Blicke durchs Fenster
Suche das Weite
und finde doch überall
nur Bilder von dir
Da brennt ein Feuer
ein Feuer
in mir


Die Tiefe des Meeres
ertränkt alles Leben in mir
die Bilder und Räume vergehen in mir
und alle Feuer verbrennen, verbrennen
mit mir, mit mir, mit mir

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


B.Wahr
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 188
Kommentare: 1661
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Feuriges Schreiben

Oooh Otto,

sagenhaft, wie feurig Du das geschrieben hast. E s verbrennt den Leser geradezu. (Wenn er nicht aufpaßt!) Ich beneide Dich sehr um dieses Schreibenkönnen, gebe Dir aber neidlos volle Punkte (sofern ich das kann und darf in dieser so seltsam mathematisch-vorgedachten Bewertungswelt) Verzeih´mir, wenn´s weh tut, war gut gemeint, ich darf dann einfach nicht besser...

Schreib weiter Du- unabhängig von solchem Quatsch - wünscht Dir herzlichst
B.Wahr

Bearbeiten/Löschen    


Jamie Avery
???
Registriert: Mar 2003

Werke: 32
Kommentare: 185
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Jamie Avery eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Sagenhaft
fehlt nur noch die Vertonung!

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich danke euch......Hmm! Der Gedanke an eine Vertonung ist nun schon einigen Menschen gekommen. Fehlt nur noch der Sänger und die Melodie...Bitter melancholisch müsste sie klingen!

LG Otto

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!