Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
287 Gäste und 20 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Fluchtversuch
Eingestellt am 30. 09. 2004 21:43


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Inge Anna
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Fluchtversuch


Gedankenspinne -
hÀltst mich gefangen -
lÀsst mich -
mitleidlos
in den klebrigen FĂ€den
deines Netzes -
seelenzappeln.
__________________
Die ĂŒber Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


AndreasGaertner
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Inge-Anna

...Gedankenspinne -
hÀlst mich gefangen - fehlt da nicht ein t ?

Viele GrĂŒsse
Andreas

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo,

mir gehts manchmal so:

Alltagsspinne,
hÀltst meine Gedanken gefangen,
lÀsst mich seelenzappeln mitleidlos
in den FĂ€den deines Netzes -

bis ein Windhauch kommt.

Aber sonst schöne Idee Inge-Anna
Nur sind die "FĂ€den" nicht "giftig"...
sie sind klebrig..oderle?
"Windhauch" könnt man auch benennen...steht fĂŒr den Moment, wo z.B. Erkenntnis kommt, Erleuchtung, Lösung.


lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


Inge Anna
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Fluchtversuch

Hallo Andreas,
habe das "t" eingefĂŒgt - danke fĂŒrs aufmerksame Lesen.

Hallo Stoffel,
ja, klar - die FĂ€den sind klebrig - habe verbessert. Ansonsten will ich's erst mal so lassen.
Danke Dir.
Schönen Tag euch beiden und liebe GrĂŒĂŸe von
Inge Anna
__________________
Die ĂŒber Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!