Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
390 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Fluß meiner Liebe
Eingestellt am 24. 10. 2002 18:25


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10342
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Fluss meiner Liebe

Schäumende Wogen
von Lichtern gekrönet,
von Sehnsucht gezogen,
von Schmerzen durchtönet
mit tänzelnden Schritten
talabwärts gesprungen,
geteilt in der Mitten,
vielarmig verschlungen,
gurgelnd und schluchzend
die Lasten getragen,
die Kiesel geglättet,
die Leiden begraben,
die Ufer liebkost
und die Nebel entlassen,
die Bäume gespiegelt,
den Äther umfassend,
dies alles, es lebet
im Innern mir webend
umspült von dir, Liebe,
quellfroh und belebend.
Du treibst es zur Mündung
ins Meer des Erbarmens
und sprudelst und glitzerst
im Rausch des Umarmens,
und schmiegst dich hinein
ins all-eine Strömen
mit Spiegeln und Kieseln
und jauchzt mit den Tönen
der größeren Wogen,
Beherrscherin der Weite!
Dem Regenbogen
zu treuem Geleite
entbietest du, Liebe,
des Stromes Gefährten
als Spieglein des Lichtes,
als Sonnen auf Erden.





__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Renee Hawk
???
Registriert: Jan 2001

Werke: 17
Kommentare: 1142
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Vera-Lena,

das gefällt mir! Ich liebe das Meer und das Salz auf meinen Lippen, du hast in mir die Erinnerung des Geschmacks von Herbststürmen geweckt. Danke.

liebe Grüße
Reneè

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10342
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Fluß meiner Liebe

Hallo Reneé,

wie schön, daß ich dir eine Freude machen konnte!

Gruß Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


caruso
Guest
Registriert: Not Yet

Unvergleichliches

..bietet nicht nur das Meer mit seinem Salz sondern auch das Meer der Gefühle tanzend am Tag, in der Nacht und immer fortwährend, nicht endend wollend.

Lg aus Bella Italia, caruso

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10342
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Fluß meiner Liebe

Hallo caruso,

ich danke Dir.

Grüße an das sinnenfrohe Italien!

Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Christine
Guest
Registriert: Not Yet

Das Meer der Gefühle

Ja das ist wunderbar das ,das Meer der Gefühle
niemas endet.Es Hört nicht auf zu Fließen.
Es besteht seid Urzeiten von beginn.
christine

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!