Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92277
Momentan online:
498 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Frage
Eingestellt am 08. 01. 2001 22:10


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Sam
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Oct 2000

Werke: 20
Kommentare: 39
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Frage

Du lagst neben mir
Um uns war die Nacht
die keinen Namen au├čer den Unsrigen trug
Ich stand auf und ging ans Fenster
die Luft war kalt
die ersten Schneeflocken fielen

Es hei├čt man
man ber├╝hrt den Himmel
wenn man einen Menschen betastet

Warum war ich dann noch hier?

__________________
es gibt sekunden, da denke ich nicht an dich

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


loona
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Oct 2000

Werke: 0
Kommentare: 402
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Guten Morgen...

Ich finde es ein sch├Ânes, kleines Gedicht. Ruhig, fl├╝sternd...

Dieser Satz f├Ąllt heraus, weil das 'betasten' eher an einen durchsuchenden Poizisten, als an Liebende erinnert...

quote:
Urspr├╝nglich ver├Âffentlicht von Sam

Es hei├čt man
man ber├╝hrt den Himmel
wenn man einen Menschen betastet


Ein Vorschlag, den Du sicher nicht befolgen mu├čt:
Es hei├čt,
wenn man einen Menschen so ber├╝hrt,
ber├╝hre man den Himmel.

Lieben Gru├č

loona

Bearbeiten/Löschen    


Sam
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Oct 2000

Werke: 20
Kommentare: 39
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hi Loona!

Danke f├╝r deine "Kritik", es hat mich ├╝berrascht, da├č du dich gerade zu diesen Zeilen ge├Ąu├čert hast. Ich dachte, die letzte Zeile bietet vielleicht mehr Stoff zum Nachdenken.

Liebe Gr├╝├če, Sam
__________________
es gibt sekunden, da denke ich nicht an dich

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!