Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
75 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Frau Müller (Vorsicht: nicht schön)
Eingestellt am 06. 03. 2007 11:58


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
JoteS
Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Oct 2003

Werke: 409
Kommentare: 3959
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um JoteS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Frau Müller

Aus Frau Müllers Goldfischglas
riecht es streng nach Fäulnisgas
Niemals reinigt diese plumpe
Frau den Filter von der Pumpe

Auch Frau Müllers Küchenherd
blieb von ihr nicht unversehrt
Seit vor Jahren sie gebacken
leben drinnen Kakerlaken

Und Frau Müllers Toilette
ist verkrustet, ach, ich wette:
gelber sind nur ihre Zähne
denn ihr fehlt's an Mundhygiene

Frau Müller, die ist Rentnerin
wiegt drei Zentner und am Kinn
(genau genommen sind es drei)
klebt ein Rest Kartoffelbrei

Frau Müller, die hat keine Enkel
und auf ihrem fetten Schenkel
liegt ein Stoss von Liebesbriefen
(Männer die gern mit ihr schliefen)

Frau M. verkauft, ja das ist drollig
als Jeanette* ("jung und mollig") *sprich: Schanette
ihre abgetragnen Schlüpfer
Alte Säcke, junge Hüpfer
zählt sie gern zu ihren Kunden
diese schnüffeln dann gern stunden-
lang Frau Müllers Po-Aroma
wissen sie doch nicht, dass Oma
Müller ist, so wie sie ist
Fetischismus - welch ein Mist!

__________________
Oh lodernd Feuer! (Ustinov als Nero)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


JoteS
Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Oct 2003

Werke: 409
Kommentare: 3959
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um JoteS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo

Einige können anscheinend nicht richtig lesen. Verarscht wird immer der in der Pointe und das ist nicht Frau Müller, es sind ihre Kunden.
Mit Frau Müller (und von der gibt es tausende) bin ich im Reinen. Die kommt mit sich klar, ist 'ne Sau aber glücklich und tut keinem was. Ausserdem ist sie schlau, was sie mir sympathisch macht.
Ich möchte nicht unbedingt im Bus neben ihr sitzen aber ansonsten....

Viel unheimlicher sind mir da ihre Kunden, die nicht nur doof, sondern Meister des Selbstbetrugs sind. Die sind zum fürchten... oh oh oh.....

Gruss

Jürgen
__________________
Oh lodernd Feuer! (Ustinov als Nero)

Bearbeiten/Löschen    


27 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!