Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92245
Momentan online:
320 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Humor und Satire
Frau Resi Holle
Eingestellt am 20. 05. 2002 15:16


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Englhauser
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Jan 2002

Werke: 33
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Englhauser eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Frau Resi Holle

A Wittfrau hod zwoa dechda ghobt, oane war a sowos von schee und d Arbad is ihra a leichd von da Hand ganga.
De anda war schiach und sowos von gschdingad faul, ma mechds gar ned glam.
Mei i sogs eich, de Flei├čige hod wergln miassn, bis zum umfoin und des blos weis ned de leibliche dochda war.
Auf dnachd is imma am brunna ghogd und hod gschbunna, bis bluad aus de finga gschbridzt is. Oamoi hods ned aufbasst und de Spindl is ihra in brunna eini gfoin.
De Oide war fuchsdeifiswuid, ois des erfahrn hod und hod zu dem arma derndl gsogd, sie soi einihupfa und des drum wieda hoin.
Gread hods wia a Schlosshund, Angst hods ghobt wia a Bibbahendl, aba gmachd hod ses dann doch.
Damisch is ihra woan und wias wieda aufgwachd is, is dogflagd auf a brudal schena Wiesn.
Deng hod se sie, jetzt g├Ąhsd amoi a bissal umananda und schaugsd wos do so los is.
Auf oamoi siegds an Backofa, do war a sovui brod drin, da pure Wahnsinn.
Na fangan de ano s schrein o: „Ziag uns aussa, mia san scho lang duachbacha.“
Des Madl machds und g├Ąhd weida.
Auf oamoi siegds an Apfebahm, do warn sovui Äpfe drohm, da pure Wahnsinn.
A de hams schrein ogfangd: „Hau uns owe, mia san scho derma├čen von reif.“
Des Madl foigd wieda und g├Ąhd weida.
Ned fui schbada is an a heisl kema, do hod a greisliche Frau rausgschaud und gsogd:
“H├Ą, Du, I bin de Holle Resl, I brauchad dringend a dian, de ma an haushoid machd und a bissal de Bettn ausschiddld, hosd Lust?“
Gesagt, getan, des Diandl hod deama├čn umanandgschiddld, do├č undn auf da Erdn beinah a Schn├Ąkaddaschdrof gehm h├Ąd.
Aba noch a gewissn Zeit, hods Hoamw├Ąh griagd und d Res hods a geh lossn.
„F├╝a de guad gmachde Arbad, griagst entweder den blaun Umschlog, oder des Tor 1.“
Sie hod se na f├╝r des Tor 1 endschiedn und des war guad so, wie do war a Ferrari-Testorosa drin; mid dem was na schn├Ąi dahoam, do hods dann ois voz├Ąit wos bassiert is.
D Stiafmuadda is von de Sogga gfoin und hod zu ihra leiblichen dochda gsogt:
„Zu dera Schou g├Ąhsd a hi.“ Guad sie hupft in Brunna eini und a sie kimd beim Backofa voabei. Wieda des├Ąibe Spui, blo├č duad de des Brod ned aussa, a beim Apfebahm losds de ├äpfe drohm.
Dann bei der Holle Resi okehma, sogds glei: „I mechd f├╝a die oabaddn, abas Dieredari mua├č scho schdimma.“
Goabbad hods ned vui, bis da Resi z bl├Ąd woan is und sie endlassn hod. Aba gans ohne Lohn woidses a ned geh lossn.
“Blaua Umschlog oda Tor 1?“ „Nat├╝rli Tor 1, is do logisch.“
Pfiffkaas, koan Ferrari, sondan an oidn Warthburg hods gwunna.
Und die Moral von der Geschicht: Traue keinem Arbeitgeber oder Quizzmaster, auch wenn es die Frau Holle ist.




Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
k├Âstlich!

also old icke aus berlin finde auch diesen dialekt schnafte. die pointe w├╝rde ich versch├Ąrfen, indem der wartburg durch einen trabant ersetzt wird, der is n├Ąmlich echt ne klapperkiste. ganz lieb gr├╝├čt
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


Englhauser
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Jan 2002

Werke: 33
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Englhauser eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi oldicke,
wauh Du hast schon ├╝ber 2000 Beitr├Ąge ver├Âffentlicht,
das ist ja super.
Toll finde ich auch da├č Du meine Frau Resi Holle schnafte
findest.
Ich hoffe Du hast ein paar Worte verstanden, als Berlinerin.
Die Anregung den Wartburg gegen einen Trabi zu ersetzen
finde ich ok. (war auch meine erste Idee)
ganz lieb gr├╝├čt Willi aus Oberbayern

Bearbeiten/Löschen    


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
hallo,

ick hab allet vastann bis uff 2: Bibbahendl und Dieredari. ich seh auch gern sendungen aus dem bayrischen fernsehen. ganz lieb gr├╝├čt
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


Englhauser
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Jan 2002

Werke: 33
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Englhauser eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi,
Bibbahendl ist ein furchtsames Huhn, und Diredari ist einfach nur der schn├Âde Mammon.
Bayerischquizz:
Wenn Du mir 2 richtige Antworten nennst, sorg ich daf├╝r, da├č Du die bayerische Staaatsb├╝rgerschaft bekommst.
Allotria?
aufrabben?
awedupfa?
awegscheagld?
Gru├č Willi

Bearbeiten/Löschen    


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
ei,

das ist schwer. allotria w├╝rde ich mit humbug ├╝bersetzen, aufrabben w├╝rde ich f├╝r aufheben oder aufrappeln halten, awedupfa ist mir v├Âllig fremd und awegscheagld w├╝rde ich mit wegschaufeln ├╝bersetzen. nu bin ick aba ma jeschpannt! ganz lieb gr├╝├čt
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Humor und Satire Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!