Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92238
Momentan online:
543 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Freibeuter der Hoffnung
Eingestellt am 07. 08. 2001 15:01


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil



Stark durch Sehnsucht – zartes Drängen.
GefĂĽhl, wenn man nach Sternen greift.
Gewissheit spĂĽrend, statt Verbrennen.
Das Rückgrat wächst, während man reift.

Immens, wie starker Durst und Hunger.
Begehr – Bedarf – Notwendigkeit.
Kein Wagnis, keine Not, kein Kummer.
Das Warten ist verschenkte Zeit.

Die Schatztruhe der Möglichkeiten.
Der SchlĂĽssel ist im Meer versenkt.
Wahrnehmung der Besonderheiten.
Das Schloss der Truhe wird gesprengt.

Wenn Freudentränen Augen netzen.
Wenn man den Wert im Herzen spĂĽrt.
Weiß man den Inhalt hoch zu schätzen.
Proviant, der durch die Zukunft fĂĽhrt.

__________________
copyright by Feder______________________Die Dinge sind nie so, wie sie sind.Sie sind immer das,was man aus ihnen macht.*Jean Anouilh*http://www.feder-online.de

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Brigitte
Autorenanwärter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Federchen,

Gerade der letzte Vers gefällt mir besonders gut

Liebe GrĂĽsse
Deine Brigitte
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist fĂĽr das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke, mein Sonnenschein !
Das ist gut, denn dort liegt ja auch die Kernaussage!

Lieben GruĂź,
dein Federchen

Bearbeiten/Löschen    


EsMi
???
Registriert: Aug 2001

Werke: 8
Kommentare: 24
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um EsMi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hab mir das gewiĂź 10x nacheinander durchgelesen, weil mir der Rhythmus und die pos. Gelassenheit so Spass macht. Hast gutes GefĂĽhl fĂĽr "Melodie", Klang und Fluss, aber weiĂźt ja bereits
__________________
Keep your head high, mate.

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke EsMi!
Ich versuche jedenfalls, meine Gefühle positiv und (feder-)leicht herüberzubringen. Ob es mir dann gelungen ist, müssen Andere mir sagen - wie hier du. Das ist der schönste Lohn !
DANKE!

Einen schönen Sonntag!
Feder

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂĽck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!