Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
66 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Freigänger
Eingestellt am 19. 12. 2001 18:11


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
pschaaf
Hobbydichter
Registriert: Dec 2001

Werke: 7
Kommentare: 1
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Die bunten Blumen waren bloß gewesen,
das Rotkehlchen schwieg in die Luft,
dem Himmel war die Farbe ausgegangen,
der Kuh`damm schien Panoptikum.
Abeartend hing der Regen in den Wolken
und Staub statt Dreck lag auf den Straßen,
die Wellen auf der Spree waren Relief.

Historische Gemäuer waren nur entworfen
und Mozart hielt die Feder in das Faß.
Die Luft war nicht nur rein, sie war gar nicht
und frohe Menschen waren nicht geboren.
Alles war Nichts.

So muß es wohl gewesen sein,
bis ich mir Freigang nahm
aus meiner Einsamkeit.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!