Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
145 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Frühlingsgetön
Eingestellt am 30. 06. 2002 22:26


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Torquato
Häufig gelesener Autor
Registriert: Sep 2000

Werke: 30
Kommentare: 16
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Torquato eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Einströmend
in das Frühlingsgetön der Vögel
und das feierliche Singen aller Natur
rauschen über das Feld die Traktoren
schwimmen dahin
auf wiederbelebten Fluren
wo gestern noch Schnee lag
-
Der Bauer bereitet
unter diesem rauschenden Schwall
die Samen
auf sie wartet die Erde
unsere Mutter, einzigartig jung
wie der Frühling
der ausbricht
-
Ein Weilchen später
wird weicher Regen fallen
glücklich wird sich die Erde wölben
der Weizen wird zum Himmel steigen
doch das wird im Sommer sein, irgendwo
heute zum ersten Mal
mit dem frühen Morgenlicht
erwachte der Wald
-
_
(Sowjetlyrik, RSFSR Tatarien, Autor (geb. 1921) Saki Nuri, Nachdichtung Wilhelm Fink, erschienen in Moskau in der Jubiläums-Schrift des Schriftstellerverbandes der UdSSR)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!