Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
148 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Frühlingswinter
Eingestellt am 05. 02. 2010 21:27


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Rhea_Gift
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 325
Kommentare: 3573
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rhea_Gift eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Frühlingswinter

Der Schnee deckt alles zu

meine Lippen sind verkrustet

Schmerz heilt
Staub wirbelt
Eis schmilzt

meine Haut ist samtig
in den letzten Tagen
die Wüste mit Tau benetzt

Sehnen nach Berührung
keimenden Küssen    -

der Frühling kommt.

__________________
...Seele, bist du nun erwacht?...Und sie zittert, und sie lacht allen Himmelssternen zu... (Hesse)

Version vom 05. 02. 2010 21:27

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


revilo
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6801
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Schmeiss die Narben und den brennenden Schmerz raus! Dann hast Du ein super - Gedicht! LG revilo

Bearbeiten/Löschen    


Estrella fugaz
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2010

Werke: 77
Kommentare: 1836
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Estrella fugaz eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Rhea,

Gänsehauteffekt! Super!

Ich finde gerade

brennender Schmerz
heilt und vernarbt


sehr wichtig, weil dadurch der Aufbau zur "glücklichen Wende" besonders eindrucksvoll vermittelt wird.

Lieber Gruß,
Estrella
__________________
Ich schließe meine Augen, um zu sehen. (Paul Gauguin)

Bearbeiten/Löschen    


Rhea_Gift
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 325
Kommentare: 3573
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rhea_Gift eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo,

ich gebe euch beiden Recht - entsprechende Kompromisslösung gefunden

brennender Schmerz und vernarben war mir eigentlich auch ein zu abgelatschtes Bild, aber für die Wendung finde ichs auch wichtig.

Hab nun ein wenig was weggelassen und was für Wendung dagelassen -

so find ichs ganz gut gelöst... was meint ihr?

LG, Rhea
__________________
...Seele, bist du nun erwacht?...Und sie zittert, und sie lacht allen Himmelssternen zu... (Hesse)

Bearbeiten/Löschen    


4 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!