Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
502 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Funken im Kopf (Filk)
Eingestellt am 15. 01. 2007 12:53


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Funken im Kopf
(Filk)

Mein Meister hat mich aufgebaut,
da hab ich mich gleich umgeschaut,
ich reichte Wein ihm und Spinat
und bog herum den blauen Draht.

Kehrreim

Funken im Kopf, macht mir nichts aus,
Funken im Kopf, macht mir nichts aus,
Funken im Kopf, macht mir nichts aus,
mein Meister flog davon.

Er flog davon am Nachmittag,
als ich in seinem Raumschiff lag,
da brummte schwach der Apparat
und glänzte hell der blaue Draht.

Kehrreim

Die Erde funkte: "Komm zurück!"
mein Meister schimpfte: "Dummes Stück!
Was ist das für ein Bürokrat!"
Er zog heraus den blauen Draht.

Kehrreim

Da kam ein Meteoritenschwarm,
und gleich lief uns das Triebwerk warm,
wir fanden doch noch einen Pfad,
ein Knoten war im blauen Draht.

Kehrreim

Da kam er an ein Schwarzes Loch,
er sann: "Was war da gleich mal noch?"
Er sank hinein ins Sternenbad
und Funken sprüh'n vom blauen Draht.

Kehrreim

Die Physiker, die blickten dumm
und nickten mit den Köpfen stumm,
sie sprachen: "war 'ne dumme Tat!"
und zogen an dem blauen Draht.

Kehrreim

Das Raumschiff sprang durch Raum und Zeit
bis hin in die Vergangenheit,
ich band mich fest am Steuerrad
mit Resten von dem blauen Draht.

Kehrreim

Mein Meister aber jubiliert
weil man im Schwarzen Loch nicht friert,
ich spürte, dass der Tod ihm naht,
und schickte ihm den blauen Draht.

Kehrreim

Und auf dem Kirchhof steht ein Stein
mit Worten drauf, gemeißelt rein,
"Er starb bei einer Heldentat,
geschmückt von einem blauen Draht."


Melodie nach "Blue Tail Fly" (trad.)
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
spitze!

aber gib dem gemeiselt noch ein s, sonst hat die Meise viel zu tun . . .
lg
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!