Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92245
Momentan online:
297 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Fußball
Eingestellt am 10. 06. 2006 13:23


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Udogi-Sela

Häufig gelesener Autor

Registriert: May 2003

Werke: 61
Kommentare: 560
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Udogi-Sela eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Fußball

Ein Pfiff ertönt. Ein Tritt. Der Ball
entfernt sich aus der Mitte.
Die Menge schreit. Ich schreie mit.
Kraftvoll sind die Schritte.

Der Rasen: grün. Die Spieler bunt.
Zehn blaue und zehn gelbe.
Drei Mann sind schwarz. Der Ball ist rund.
Und immer ist’s derselbe.

Ein Tor steht links. Ein Tor steht rechts.
Darin das Leder landet.
(Das wär’ nicht schlecht.) Die Masse tobt,
die dieses Spiel umrandet.

Ein Spieler fällt. Er ist gefoult.
Obwohl er gar nicht faul ist.
Ein Schlachtruf gellt. Der Spieler mault:
“Verdammter Scheiß und Bockmist!“

Schiedsrichter pfeift. Spielt nie den Ball.
Könnt’ ihn sehr oft erwischen.
Die Masse brüllt: „Ans Telefon!“
Ich lasse einen zischen.

Vorm Fußballtor steht Hüter vor,
der hüpft und fängt die Bälle.
Hält er mal nicht, Publikum rast
und steht an gleicher Stelle.

Auf der großen Tafel da
gezählt die Treffer stehen.
Gebrüll. Geschrei. Hipp, Hipp, Hurra!
Bunte Fahnen wehen.

Trompeten, Hörner, Pfeifkonzert
machen furchtbar Lärm.
Was mich allerdings nicht stört:
Ich blas’ mit dem Gedärm.

Ganze vierzig-fünf Minuten
dauert so ein halbes Spiel.
Fünf und zehn Minuten später
gleich noch mal so viel.

Dann tobt erneut das weite Rund,
und wieder fiel ein Tor.
Fahnenschwenken. Alles bunt.
Fast platzt mein Fell im Ohr.

Ein Pfiff ertönt. Das Spiel ist aus.
Die Spieler gehen von hinnen.
Ich gehe auch. War int’ressant! –

Die Menschen spinnen!

__________________
Dieses ganze Schreiben ist nichts als die Fahne des Robinson auf dem höchsten Punkt der Insel. (Kafka)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!