Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92277
Momentan online:
482 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Futter
Eingestellt am 10. 12. 2009 18:01


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1589
Kommentare: 9730
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Futter


Das Leben ist voll Ungerechtigkeiten:
Der Gute unter uns verstirbt beizeiten;
Es lebt der Böse häufig 100 Jahre.
Das will dem Einen manchen Schmerz bereiten.
Der Andre hält schlicht die Moral für Ware,

Mit der man handelt, wie’s gerade passt:
Man wirft sie ab, wird sie einmal zur Last;
Noch besser wirkt es, wenn man sie verbiegt.
Dann eilt man weiter, ohne jede Hast,
Weil man ja immer sicher vorne liegt.

Voll Ungerechtigkeit sind diese Zeiten,
Wenn alle nur für sich, den Mammon, streiten:
Es bleibt kein Platz mehr für das Klare, Wahre.
Denn, wen die Ehre und Moral begleiten,
Ist Futter für Hyänen, Geier, Stare.

__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Version vom 10. 12. 2009 18:01
Version vom 16. 12. 2009 13:20

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Walther,

Denn, wen die Ehre und der Edelmut begleiten,

enthält eine Hebung mehr als die sonstigen Verse.

Ansonsten gefällt mir Dein Gedicht gut

Liebe Grüße

Herbert
__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


7 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!