Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92193
Momentan online:
133 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
G l ü c k
Eingestellt am 04. 08. 2002 18:54


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Haget
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

G l ü c k

Das Glück
soll auf der Straße liegen -
missgönn’ nicht,
wenn’s Ergreifen geglückt;
denn selten gelang’s,
es auf Anhieb zu kriegen
- die meisten haben
sehr oft sich gebückt!


__________________
Haget wünscht Dir Gutes!
Selbst dümmste Sprüche machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Lisa1
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 17
Kommentare: 211
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lisa1 eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Ich werds auswendig lernen

Lieber Haget,
Deine kleinen Zitate haben wirkliche Größe....
viele Menschen bücken sich auch nicht, weil sie
mit aller Gewalt das "große Glück" haben wollen und vergeblich warten und haben das kleine somit immer versäumt

Liebe Grüße
Lisa

Bearbeiten/Löschen    


B.Wahr
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 188
Kommentare: 1661
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Glück ist, wenn man Brot hat... (Bert Brecht)

Hallo Haget,
hier stimme ich Lisa1 voll zu. Nur mit dem Auswendiglernen hatte ich schon immer meine Probleme...
Zum Glück kann ich mir aber den Kern einer Aussage noch merken...
Schönen Abend noch und viel Glück für nächste Woche!
LG
B.Wahr

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Suuper Thema Haget,
und mit Deinen Worten wieder mal in kurze, knappe Worte gepackt!
Da könnt man wieder endlos diskutieren.:-))

Das Glück mag auf der Straße leigen, doch sind ja einige auch etwas zu bequem, sich zu bücken.*lach*

Und wie es oft ist bei den Münzen ist, die meine Tochter so findet. So gehen doch sehr viele dran/drüber vorbei. Einfach, weil sie nicht mehr richtig hinschauen.
Naja, Glück für meine kleine Matz.:-)

Prima, gefällt mir.

Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Haget
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

MoinMoin ALLE,
Eure Besuche freuen mich - DANKE!
Leider nützt oft bücken auch nicht viel - man muss es im richtigen Moment an der „Glücks“-Stelle tun.
__________________

Haget wünscht Dir Gutes!
Selbst dümmste Sprüche machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


Cassiopeia
???
Registriert: Jul 2002

Werke: 0
Kommentare: 60
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Cassiopeia eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Glück findet man nur in sich selbst.

Gefällt mir trotzdem recht gut!
__________________
No Surrender

Bearbeiten/Löschen    


Irina
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jul 2002

Werke: 186
Kommentare: 77
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Haget,

gefällt mir auch sehr gut. Man muss nur richtig hinsehen!
Viele liebe Grüße
Irina

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!