Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92195
Momentan online:
305 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Gebrochenes Herz
Eingestellt am 23. 04. 2001 18:08


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
peaches
???
Registriert: Apr 2001

Werke: 70
Kommentare: 124
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um peaches eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Bin innerlich zerrissen,
werd dich morgen schon vermissen,
bin dir hinterhergerannt,
hab dich nie wirklich gekannt.

Ich hab dir immer nachgeschaut,
ständig Luftschlösser gebaut.
Täglich nur an dich gedacht,
mir das Leben schwergemacht.

Hab mich niemals offenbart,
GefĂĽhle immer streng verwahrt,
meine Emotionen gut versteckt,
bin an der Liebe fast verreckt.

Hab gestanden vor deiner TĂĽr,
manchmal war es nachts um vier,
zu deinem Fenster hochgeschaut,
nie gefragt, nie getraut.

Hab gelitten, stille Pein,
hatte Angst vor deinem Nein.
Hab das Risiko gescheut
und es bis heute nur bereut.

Heute bin ich mir im Klaren,
dass wir nicht mal Freunde waren.
Werde trotzdem an dich denken,
wollte doch mein Herz dir schenken.

Tage, Wochen sind vergangen,
bin im Schmerze noch gefangen.
Hätte ich doch nur mit dir gesprochen,
denn du hast mir das Herz gebrochen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
...

hey peaches,

seine gefĂĽhle fĂĽr sich allein zu bewahren,
lässt nicht wirklich sehr gutes ahnen,
gefĂĽhle sind das was wir nunmal haben,
was wir geben um unser herz zu stillen,
nur offen damit umzugehen, ist gut,
jedenfalls besser als sie zu bewahren,
kein herz kann ewig auf die liebe warten...

mfg & all goodness

manfred loell
>moloe<
__________________
liebe ist wie ein klarer sternenhimmel bei mondesschein, so wunderschön zu geniessen und doch so unerreichbar fern…

© 2001 by manfred loell

Bearbeiten/Löschen    


peaches
???
Registriert: Apr 2001

Werke: 70
Kommentare: 124
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um peaches eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke für die tröstenden Zeilen, aber ich glaube jeder hat schon mal die Erfahrung einer unerfüllten Liebe gemacht und auch wenn es mit Sicherheit schönere Erfahrungen gibt, kann man doch auch daraus eine Menge lernen.
Und die Lehre daraus hätte ich nicht treffender formulieren können ;o)

Vielen Dank dafĂĽr und GrĂĽsse
Thorsten

Bearbeiten/Löschen    


moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
...gern geschehen

hey peaches,

muss man aber unbedingt durch soetwas erfahrungen sammeln, ist es nicht schöner mit einem geliebten menschen, der einem sehr am herzen liegt, gemeinsam die welt zu erkunden, gemeinsam die liebe zu ergründen... lernen kann man auch durch andere dinge...

mfg & all goodness

manfred loell
>moloe<
__________________
liebe ist wie ein klarer sternenhimmel bei mondesschein, so wunderschön zu geniessen und doch so unerreichbar fern…

© 2001 by manfred loell

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂĽck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!