Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92207
Momentan online:
346 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Gedanken
Eingestellt am 21. 01. 2012 14:46


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
bastie
Autorenanwärter
Registriert: Feb 2011

Werke: 16
Kommentare: 22
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um bastie eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil




Gedanken


mit Schmetterlingsflügel
im Gedankenschwirrflug
Tagträume falten

in schwarz-weißes
Zeitungspapier
Himmel-Hölle Spiel

erwachen ohne Gleitschirm



__________________
LG Carmen

Version vom 21. 01. 2012 14:46

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Marc Leistner
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Bastie,


wenn du nur die letzte Strophe stehen lassen würdest,
kämest du dem titel äußerst nah!

Was hälst du davon (?) :


Tagträume entfalten Zeit
schwarz und weiß
aufs Papier-
Himmel-Hölle Spiel

erwachen ohne Gleitschirm



VG
Marc

Bearbeiten/Löschen    


bastie
Autorenanwärter
Registriert: Feb 2011

Werke: 16
Kommentare: 22
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um bastie eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Marc,

deine Version gefällt mir ganz gut, aber die "Leichtigkeit" der Gedanken geht mir dabei verloren.

Was hälst du davon:



Gedanken


mit Schmetterlingsflügel
im Gedankenschwirrflug
Tagträume falten

in schwarz-weißes
Zeitungspapier
Himmel-Hölle Spiel

erwachen ohne Gleitschirm


__________________
LG Carmen

Bearbeiten/Löschen    


Label
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2011

Werke: 168
Kommentare: 2280
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Label  eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Bastie

Die beiden ersten Strophen sagen mir nicht viel bis gar nichts
ABER die dritte!!! hat meine Gedanken beflügelt.


Tagträume schwarz-weiß
erwünschte Vorstellungswelten oder gefürchtete
Tagträume Zeitungspapier
Zeitungen berichten über Lebenssituationen, Gegenden wovon man in Träumen geraten kann
oder über Leute, Projekte, Ziele die Traum bleiben müssen
Tagträume und Himmel-Hölle Spiel
in meiner Kinderzeit wurde das als Orakel benutzt

schwarz-weiß Zeitungspapier
schwarz auf weiss als Synonym für Beweis aber nicht alle Zeitungen recherchieren zuverlässig
schwarz-weiß Himmel-Hölle


das steckt unglaublich viel drin
gefällt mir gut deine letze Strophe

lieber Gruß
Label

__________________
sie lasen soeben die buchstabenfolge, zensiert nur von eigener meinung

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!