Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92207
Momentan online:
361 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Gedanken-Freiheit
Eingestellt am 25. 03. 2007 17:24


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
LADYHELLENA
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Nov 2005

Werke: 90
Kommentare: 220
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um LADYHELLENA eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

            


Gedanken-Freiheit

Ein Hoch der Freiheit der Gedanken,
die ohne Grenzen, ohne Schranken,
der schönen Illusion ergeben,
den Menschen in den Himmel heben.

Zurück von dieser Tour-
zählt die Wirklichkeit dann nur-

und ein Gedanke setzt sich fest,
der dich nie und nicht verlässt.
Er ist im Kopf dir Tag und Nacht,
steht mit dir auf,
bist du erwacht,
treibt mit dir sein grausam' Spiel
und verdrängt jed's Hochgefühl.

Du wagst einen Fluchtversuch -
nimmst zur Hand ein gutes Buch,
schon auf Seite Nummer sieben,
stellst du fest,
was da geschrieben
vom Auge ists zwar aufgenommen,
doch im Kopf nicht angekommen.

Flieg' nur nach Amerika!
schon auf dem Fluge ist er da,
und am Airport, ach du Graus!
steigt er verlässlich mit dir aus.

Da hilft nur Geduld und Zeit ...
irgendwann ist's dann soweit -
dem Gedanken fehlt der Schwung,
-er wird zur Erinnerung.
Macht wieder freiem Denken Platz...

dann heisst es: tschüss!
mach's gut mein Schatz!

ladyhellena

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!