Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
250 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Gegenwart
Eingestellt am 14. 07. 2010 18:08


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
revilo
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6796
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Zeit quillt
aus der Uhr

doch die Sekunden
tragen Orchideen
nur für dich

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


revilo
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6796
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Wer mag, kann demnächst die Entstehungsgeschichte dieses Gedichtes, das ich meiner Frau widmen möchte, in einem neuen thread nachlesen......bis bald........LG revilo

Bearbeiten/Löschen    


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Wenn hier eine Herzdame is`, dann bin ich es!



Nicht nur, dass ich mir meine Verlobung mit Rhea teilen muss, jetzt kommt auch noch Estrella hinzu!

Das Gedicht ist trotzdem gut. Aber auch das "Wuchern" hat was:

quote:
Zeit quillt

doch aus Sekunden
wuchern Orchideen

Schön, dass du wieder erwacht bist, o Freude so vieler Damen!

Eine davon, obwohl ...


Bearbeiten/Löschen    


Mandelbaum
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2009

Werke: 35
Kommentare: 255
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mandelbaum eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Zeit quillt ... ein Bild aus dem Märchen vom süßen Brei erscheint vor meinem inneren Auge, der Topf ist hier die Uhr. Wäre die nicht da, wüsste ich gar nicht, woher die Sekunden kommen...
doch woher haben die die Orchideen
Liebe Grüße,
Mandelbaum
__________________
"Poesie tritt oft durch das Fenster der Unwesentlichkeit ein." M.C. Richards

Bearbeiten/Löschen    


revilo
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6796
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Mandelbaum, ich behalte das Bild mit der quellenden Zeit. Der Vergleich, den Du bemühst ist zutreffend. Das vorgeschlagene Wuchern möchte ich nicht übernehmen, weil es zu " geiffig " zu den Orchideen ist.LG revilo

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1033
Kommentare: 3088
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo revilo,

das erste Bild transportiet ein Bild der zeitlichen Enge. Wenn die Orchideen für Schönheit, bzw. Zuneigung stehen, dann ist das ganze Gedicht eine Art Tröstung eines unter Zeitdruck stehenden LI, dass seine Liebste vertrösten muss.
Ich könnte mir gut eine weitergehende Personifizierung vorstellen:


Meine Zeit
quillt aus der Uhr
doch jede Sekunde
trägt eine Orchidee
für dich

LG
Manfred

Bearbeiten/Löschen    


revilo
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6796
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ja, Perry, genau dieser von Dir beschriebenen Situation entspringt das Gedicht. Ich hatte im Urlaub sehr gute und ausfürliche Gespräche mit meiner Frau. Ich wollte dieses Gefühl fest halten. Ich habe ein anders Gedicht einfach umgeschrieben, das da lautet:

Gegenwart

Zeit quillt
aus der Uhr
mitten in meine
patentierte Angeblichkeit

So sind 2 völlig unterschiedliche Gedicht entstanden. Und genau das fasziniert mich so an der Lyrik! Danke für deinen Kommentar von revilo

Bearbeiten/Löschen    


25 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!