Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
237 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Geleimt
Eingestellt am 08. 04. 2005 23:54


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
LuMen
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 291
Kommentare: 699
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Geleimt

Ich war der Bürgermeister
von Klebe an der Kleister.
Das steht auf keiner Karte
vom Rhein bis an die Warthe.

Der Ort steht nicht im Brockhaus,
er steht auch nicht im Meyer.
Man machte ihm den Garaus
schon bei der Gründungsfeier.

Dort soff man sich zu Tode
an Schnaps und Bier und Wein,
denn Sauferei ist Mode,
und Bier auf Wein ist fein.

Verklebt das auch die Köpfe,
schlägt Bretter vor die Stirn –
es fraß die Kleister-Schnepfe
zum Schluss das weiche Hirn.

Doch war dies auch nicht tragisch,
die dummen Verse schuf
beflügelt fast wie magisch
ein wirrer Geist im Suff!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Auf den Leim gegangen

Ich mag diese Gedichte, die im Schleier mehrerer Gläser Rotwein entstehen, jedenfalls bei mir, nüchtern betrachtet.
Gefällt mir sehr gut Lutz

Henrik
__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!