Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
67 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Gemüsegruft
Eingestellt am 28. 03. 2003 21:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Gemüsegruft

Er kommet darnieder,
ein Bratling in die Kotelettegruft.
Als er des Weihrauchs wird gewahr,
die Kruste haart, sie riecht ihn ja,
in Särgen schmort ein lecker Duft,
Gemüse in die Glieder.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


aboreas
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2002

Werke: 16
Kommentare: 286
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo mc poetry.

Ich habe dein Werk mehrmals gelesen. Aber so richtig verstehen kann ich es nicht.

Versuch: Der Sarg ist womöglich ein Bratentopf. Immerhin hat er mit einem Sarg gemein, dass totes Fleisch darin liegt. Also eine Ode an die Vegetarier?
Aber wo soll das Fleisch denn sonst hin?
Hm! Wie heißt die letzte Zeile: "Gemüse in die Glieder."
Da böte sich an: Ein lecker Schinken in das Mieder.
Was nicht die schlechteste Aussicht wäre...

Es grüßt boreas

Bearbeiten/Löschen    


mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


hallo boreas,

du liegst richtig, wenn du's
nicht richtig verstehst.

es geht vielleicht um ein paar
gegensätze: diesseits - jenseits,
fleischesser - vegetarisch, von erde
zu erde.

für weitere bedeutungen wäre ich
dankbar, leichenschändung hatte ich
allerdings nicht im sinn.

ciao, michael

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!