Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
247 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Gepackte Koffer
Eingestellt am 09. 04. 2009 07:12


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Franke
Routinierter Autor
Registriert: Mar 2009

Werke: 177
Kommentare: 1958
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franke eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Diese Tage
gleiten silberleise
in die Nacht,
murmeln, flüstern
flüssegleich zum Meer,
zaghafte Schritte
auf verjährtem Laub und morgen
greifst du mitten in den Vogelflug.
__________________
Das Leben ist eine Krankheit der Materie (Thomas Mann)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 850
Kommentare: 4772
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Franke,
wunderschöne, die von dir in deinem Gedicht eingefangene Stimmung. Nur mit dem Wort silberleise habe ich ein wenig Probleme. Silber kann nicht leise sein. Du meinst vermutlich den silbernen Mond und das lautlose Gleiten.
Wie wäre es mit silbern und leise?
Herzliche Grüße
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


revilo
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6812
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Franke,
ein sehr gutes Gedicht. Im Gegensatz zum vererhrten Herrn Feldkamp finde ich Dein " silberleise " affengeil. LG revilo

Bearbeiten/Löschen    


Beba
Guest
Registriert: Not Yet

Gefällt auch mir sehr gut. Ich lese daraus eine Aufbruchstimmung. Einen Abend vor der Abreise, bei gepackten Koffern? Ist ja immer eine ganz besondere Zeit und ein besonderes Gefühl.

Besonders schön finde ich

quote:
murmeln, flüstern
flüssegleich zum Meer

Ciao,
Bernd

Bearbeiten/Löschen    


Franke
Routinierter Autor
Registriert: Mar 2009

Werke: 177
Kommentare: 1958
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franke eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Karl,Revilo und Beba!

Danke für eure Kommentare.

Das Komische an dem Gedicht ist, dass es eigentlich gar keine Aufbruchstimmung ausdrücken soll. Es hatte lange Zeit keinen Titel und immer wenn ich es jemandem gezeigt habe, hat die Person diese Aufbruchstimmung herausgelesen.
Aber eigentlich soll es die Beschreibung eines perfekten Tages sein. Ich selbst nenne diese Tage immer silbern. Oft gleiten sie dann auch leise in eine ruhige Nacht.
Ich habe dann doch als Titel "Gepackte Koffer" gewählt. Vielleicht um den Leser bewusst in die Irre zu führen oder um mir selbst diese andere Lesart nahe zu bringen.

Liebe Grüße
Manfred
__________________
Das Leben ist eine Krankheit der Materie (Thomas Mann)

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!