Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92193
Momentan online:
68 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Gereimt wie das Leben
Eingestellt am 19. 12. 2006 22:01


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Nimroc
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Nov 2004

Werke: 24
Kommentare: 90
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Nimroc eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das Leben.
Der Tod.
Und die Illusion.
was auch immer...

Jedes beliebige Thema
verfasst ein Gedicht
Das Leben, der Tod.
Eine Illusion?

Gereimt,
oder ungereimt,
moderne Dichtung,
was auch immer...

Nur her damit!
Die Gedichte,
Ein "Bild" deines Lebens,
was auch immer...

Mit meinem Gedicht
etwas auszudrücken,
Mehr, als Freundschaft
oder „Ich liebe dich“.

Das Leben in all seiner Schönheit,
aber auch mit all
seinen tiefen und
tragischen Momenten

Einem einzigartigen Gedicht,
wo der Leser,
Am Ende sagt:
"Ja, so war mein Leben."

Schön wenn
Das Gedicht auch Freunde
und Bekannte über
unsere Leben informiert.

was auch immer...

__________________
„Alles beginnt mit einem Märchen, weil Märchen Träume sind, die die Realität beherzigen. Einmal Augen auf, einmal Augen zu …, ein Augenblick genügt, um die Ewigkeit zu verbergen, oder zu verändern.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!