Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92195
Momentan online:
295 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Gestörte Ruhe
Eingestellt am 24. 05. 2002 11:14


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Schnulli
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Nov 2001

Werke: 23
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ein Mensch sitzt glücklich im Lokal,
Musik spielt leis´ im Hintergrund.
Er gönnt sich wöchentlich einmal
ein Fressen - richtig ungesund.
Da fängt ein Kind laut an zu brüllen,
es quengelt, nörgelt, gibt nicht Ruh´ ;
dann fängt die Mutter an zu schrillen :
sei endlich still! hör´ mir mal zu !
Der Mensch quält mühsam sich durch´s Essen,
es schlägt ihm ziemlich auf den Magen.
Nicht schädlich ist das fette Fressen,
nur laute Mütter mit Ihr´n Blagen.
Die Mutter quatscht jetzt pädagogisch,
verspricht was Süßes als Belohnung.
Der Mensch erkennt - und das scheint logisch:
gesünder frisst man in der Wohnung.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

....ruheloses Fressen...

Hallo, Schnulli,

Ein äußerst amüsantes Gedicht!!!
Möchte mich bedanken, daß ich es lesen durfte.

Schönen Gruß von

Bearbeiten/Löschen    


Haget
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

MoinMoin Schnulli,
mir gefällt Deine Geschichte/Idee, der Reim und der Rhythmus - gratuliere!
Nur in der letzten Zeile würde ich das "gesünder" zusätzlich dadurch unterstreichen, in dem ich ESSEN schriebe statt FRESSEN.
Übrigens: Schöner sehen Gedichte aus mit "Kopf"! Also mit dem Titel auch über dem Text.
__________________

Haget wünscht Dir Gutes!
Selbst dümmste Sprüche machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!