Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
61 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Gestorben
Eingestellt am 10. 12. 2003 09:49


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
pipi-barfuss
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Aug 2003

Werke: 52
Kommentare: 312
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um pipi-barfuss eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Du,
nimm alles mit wenn du gehst.
Die Erinnerung,
die ÔÇ× wenigenÔÇť sch├Ânen Tage,
die Verzweiflung,
die Hoffnung.
Doch die Liebe bleibt hier,
das ist das letzte St├╝ck
das mir noch von dir bleibt.
Sie werde ich allein
zu Grabe tragen.
Unter Schmerzen,
in Trauer,
mit einem F├╝nkchen Hoffnung,
dass mir die Liebe wieder irgendwann begegnet.

Ohne Dich.


__________________
Lebe den Augenblick,auch wenn du mit einem Bein schon in der Zukunft stehst und mit dem anderen noch in der Vergangenheit

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


inken
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Sandra

Das gef├Ąllt mir gut - kraftvoll und trotzig, trotz Trauer

lg inken

Bearbeiten/Löschen    


pipi-barfuss
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Aug 2003

Werke: 52
Kommentare: 312
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um pipi-barfuss eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
oh

liebe inken,

dankesch├Ân.*l├Ąchel*
mh, hab das gar nicht trotzig gemeint.
aber kraftvoll und trotzig passt schon zu mir*zwinker*

l.g. sandra
__________________
Lebe den Augenblick,auch wenn du mit einem Bein schon in der Zukunft stehst und mit dem anderen noch in der Vergangenheit

Bearbeiten/Löschen    


Mirko Kussin
Foren-Redakteur
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 8
Kommentare: 501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mirko Kussin eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo pipi,
nicht schlecht die idee des textes... einige kleine verbesserungsvorschl├Ąge von mir (wie immer v├Âllig subjektiv ;-)
also:

Du,
nimm alles mit wenn du gehst.

Warum doppelst du hier das "DU"? wenn dir das "DU" am Anfang wichtig ist, mach daraus eine ├╝berschrift, dann passt es besser.


Die Erinnerung,
die „ wenigen“ sch├Ânen Tage,
die Verzweiflung,
die Hoffnung.

hier w├╝rd ich die wenigen sch├Ânen tage nicht in anf├╝hrungsstriche setzen... kann verstehen, dass dir die ironie wichtig ist, aber das kann man auch eleganter l├Âsen. anf├╝hrungzeichen sind da so der holzhammer, den man nicht in gedichten rausholen sollte. mein vorschlag: lass das wenige ganz weg, oder dr├╝ck es anders aus..."die vielen wenigen sch├Ânen tage" oder so :-)

Doch die Liebe bleibt hier,
das ist das letzte St├╝ck
das mir noch von dir bleibt.

hier sto├č ich mich etwas am inhalt, dass die liebe wirklich ein st├╝ck von deinem gegen├╝ber ist, will ich nicht so ganz wahrhaben... viel trotziger und ehrlicher und vielleicht auch logischer w├Ąre sowas wie "aber die liebe bleibt hier, denn sie ist kein teil von dir"

Sie werde ich allein
zu Grabe tragen.

zu grabe tragen ist etwas zuviel pathos... beerdigen f├Ąnd ich passender, schlichter, k├╝hler...

Unter Schmerzen,
in Trauer,
mit einem F├╝nkchen Hoffnung,

die verniedlichung f├╝nkchen klingt so umgangssprachlich...warum kein funken hoffnung, oder poetischen... schwach glimmende hoffnung ...

dass mir die Liebe wieder irgendwann begegnet.

Ohne Dich.

so, wie gesagt, dass sind jetzt meine kleinen anmerkungen, subjektiv, aber ich glaube der text gewinnt dadurch echt an qualit├Ąt ;-)
liebe gr├╝├če,
mirko
__________________
"I am only what you made me - I am a reflection of you"
Charles Manson

Bearbeiten/Löschen    


pipi-barfuss
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Aug 2003

Werke: 52
Kommentare: 312
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um pipi-barfuss eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo mirko,

danke, f├╝r deine beurteilung.
mh, mh.
ich werde das mal ├╝berdenken.find ich gar nicht mal so schlecht dein vorschlag.
an der beerdigung hab ich auch schon gehangen und am f├╝nkchen hoffnung.

na da wede ich mich heute abend mal zur├╝ckziehen*l├Ąchel*

sch├Ânen tag,

gru├č pipi


__________________
Lebe den Augenblick,auch wenn du mit einem Bein schon in der Zukunft stehst und mit dem anderen noch in der Vergangenheit

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!