Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
53 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Geträumter Knast
Eingestellt am 14. 05. 2002 19:09


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Jo-Achim Wulf
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: May 2002

Werke: 10
Kommentare: 15
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Neulich träumte mir, ich wär
ein armer, kleiner Teddybär;
der still in einem Käfig sitzt -
und nichts als Traurigkeit besitzt.

Nur zu gern hätt' ich gewusst,
warum du mir das antun musst:
Mich einzusperren immerzu -
dabei ließ' ich dich doch in Ruh.

Ich sah dich bloß im Zimmer sitzen,
den Kopf auf deine Hände stützen;
bemerkte Tränen durch das Gitter -
nichts tun zu können, war da bitter.

Stattdessen blieb ich schweigend hocken
im Meer von Staub, entsetzlich trocken;
erkannte, du bist ganz allein -
und kriegte Angst, es auch zu sein.

Doch als der Wecker endlich klang,
war mir auf einmal nicht mehr bang;
begriff, es wird dir nie gelingen,
mich in Gefangenschaft zu zwingen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!