Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
210 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Gewälzt
Eingestellt am 06. 03. 2011 20:11


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1537
Kommentare: 9781
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Gewälzt


Du sprachst vom Vielgesagten und noch mehr:
Gelangten dir die Worte, die da reiften,
In deinen Sinn, wo sie sich fest versteiften,
Gedankenfluss behindernd sich erst quer

Den Weg verlegten und noch lauter keiften
Als die Hetären nachts? Das Hin und Her
Zerriss die Nacht, den Traum, so folgenschwer,
Wenn die verkeilten Worte Wände streiften -

Ein Hämmern an den Schläfen, früh ergraut:
Die Qualen waren Strafen jenes Boten,
Von dessen Kommen niemand war erbaut!

Man lästerte darüber schwarz in Zoten,
Die Stimme klein, die Seele aufgeraut,
Ganz angstvoll vor den Dingen, die bedrohten.

__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!