Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
70 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Gewitter
Eingestellt am 29. 07. 2006 23:49


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
sammy le fox
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2006

Werke: 25
Kommentare: 15
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um sammy le fox eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Blitze des Zorns
Durchzucken den Himmel deiner Stirn
Hier vor mir
Im Zentrum des Orkans

Deine Augen schwarzen Nacht
Meine benetzen die Blumen
Du bist wie Stein in deiner Meinung
Ich bin der Baum auf freiem Feld
Du stehst so sicher auf der Erde
Ich bin der schwache Teil, der fällt

Wie sind wir nur hierher gekommen?
Die Sterne sind die Schuldigen
Sie haben uns fehlgeleitet
Oder haben wir sie missdeutet?

Ich verirre mich im Chaos der Gedanken
Ich verfange mich im Wirrwarr der Gefühle
Ich spüre sie, die Macht
Die geballte Energie
Wolken mögen trügen
Doch die Winde lügen nie
Lass den Donner nicht über mich
Bitte, deinen Groll nicht über mich kommen
Ich würde mich nur fürchten
Und nur du könntest mich trösten


...reimt sich zwar nur an ein paar stellen....

__________________
^^
Life's a Foxtrot -
and I can't dance!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2247
Kommentare: 11064
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Interessant bei diesem Gedicht ist die Mischung abstrakter Gedanken und konkreter Bilder:

quote:
Du bist wie Stein in deiner Meinung

quote:
Du stehst so sicher auf der Erde
Ich bin der schwache Teil, der fällt

quote:
Blitze des Zorns
Durchzucken den Himmel deiner Stirn


quote:
Wolken mögen trügen

Es entsteht ein Kontrast, insbesondere weil ungewöhnliche und gewöhnliche Bilder vermischt sind, einige scheinen nicht zusammenzupassen (Stein in deiner Meinung), tun es aber auf wirksame Weise.

PS: Die Reime sind gut versteckt, aber vorhanden.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


sammy le fox
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2006

Werke: 25
Kommentare: 15
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um sammy le fox eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ich mag paradoxe sachen....und sprachliche bilder, deren sinn man um zig ecken erst entdeckt...und unmögliche sachen....siehe "der Junge"
__________________
^^
Life's a Foxtrot -
and I can't dance!

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!