Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5592
Themen:   96335
Momentan online:
43 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Glasperlenspiel
Eingestellt am 12. 04. 2001 23:57


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Jasmin
AutorenanwÀrter
Registriert: Sep 2000

Werke: 141
Kommentare: 1135
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Glasperlenspiel

In Gedanken versunken spielt das Kind
mit den Glasperlen leuchtend bunt und fremd
ein Lied singend aus Zeiten fern und klar
die Sonne bricht Goldstrahlen in sein Haar
TrÀnenperlen verstummen jÀh zu Eis
RosenblĂ€tter Diener streuen fĂŒr das Kind
die Mutter mit dem Schiff aufs Meer verreist
komm zurĂŒck kleiner Vogel, ruft das Kind
dann es lÀuft rufend hinaus in die Nacht
die Perlen kullern rollend aus der Hand
das Kind lÀuft mit HÀnden kalt und leer
vergrÀbt die Perlen traurig still im Sand


__________________
Jasmin

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2345
Kommentare: 11432
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Jasmin,

als Kind habe ich auch oft mit Glasperlen gespielt. Ich kam aus einer Gegend, wo sie hergestellt wurden, und wo es sie massenhaft gab.

SpÀter las ich das Buch von Hesse. Da verband sich der Name damit.

Du hast mich zurĂŒckgefĂŒhrt in die Kindheit, die Wirklichkeit des Glasperlenspiels.


__________________
Copy-Left, samisdada, TrÀger des WikilÀums-Verdienstordens in Rubin

Bearbeiten/Löschen    


Jasmin
AutorenanwÀrter
Registriert: Sep 2000

Werke: 141
Kommentare: 1135
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Glasperlen

Lieber Bernd,

leider habe ich das Buch von Hesse immer noch nicht gelesen, keine Ahnung warum...

Das Gedicht von mir entstand gestern abend, wie viele Gedichte von mir. Ich suchte in meinem Synonymenwoerterbuch nach einem Wort, das etwas in mir ausloest. Etwas mit Glas. Dabei blieb ich bei Glasperlenspiel, Synonym Weltfremdheit, haengen. Und dann entstand der Text innerhalb von 10 Minuten.

Liebe Gruesse

Jasmin
__________________
Jasmin

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2345
Kommentare: 11432
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Jasmin,

ist das wirklich ein Synonym?

Ich habe ĂŒbrigens blaue Augen, bin also blauĂ€ugig.

Viele GrĂŒĂŸe von bernd
__________________
Copy-Left, samisdada, TrÀger des WikilÀums-Verdienstordens in Rubin

Bearbeiten/Löschen    


Jasmin
AutorenanwÀrter
Registriert: Sep 2000

Werke: 141
Kommentare: 1135
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Synonym

Lieber Bernd,

ich wusste es auch nicht und gerade das bewog mich, diesen Text zu schreiben. Es sprach mein inneres Kind an, meine Weltfremdheit.


Blaue Augen??

LG

J.
__________________
Jasmin

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2345
Kommentare: 11432
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

blauĂ€ugig ist auch ein Synonym fĂŒr Weltfremdheit, NaivitĂ€t, LeichtglĂ€ubigkeit.

Ja, und jetzt habe ich tatsÀchlich welche. Und noch dazu mit Glasperlen gespielt. ;-)

Es ist lustig. Danke, Jasmin, fĂŒr die Anregung.
__________________
Copy-Left, samisdada, TrÀger des WikilÀums-Verdienstordens in Rubin

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung


Leselupe-Bücher