Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92253
Momentan online:
267 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Glaube nicht ich bleibe stumm
Eingestellt am 19. 03. 2004 20:23


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
yeahyoa
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Sep 2003

Werke: 3
Kommentare: 7
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um yeahyoa eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Glaube nicht ich bleibe stumm


Wortlos schaust du in dein Buch
Aber ich schreie dich an
Dass man das mit mir nicht machen kann.
und du blätterst eifrig um

Gaube nicht ich bleibe stumm
Du bist jetzt schon auf Seite zehn
Man so kann das nicht weiter gehen
Ich schmeiße dir „Arschloch“ an den Kopf

Du schüttelst nicht mal mit dem Schopf
Glaube nicht ich bleibe stumm,
doch du blätterst eifrig um.
Dann greife ich zu härteren Kalibern

Aber auch jetzt willst du nichts erwidern
du fährst dir nur mit der Hand durchs Haar
und tust so als ob gar nichts war
dabei habe ich dich zur Seite geschubst

Und dabei dein Buch verschmutzt
Es war nämlich hinab gefallen
Doch gleich mußtest du es dir krallen
und blätterst weiter darin herum

Glaube nicht ich bleibe stumm.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!