Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92193
Momentan online:
65 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Goldener Käfig
Eingestellt am 07. 07. 2002 22:09


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Eilan
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jun 2002

Werke: 42
Kommentare: 40
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Eilan eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

In einem goldenen Käfig,
hinter verschlossenen Fenstern,
der Freiheit beraubt,
dem Fliegen entsagt,
des Lebens nimmer froh.

Sitzend auf einem Stäbchen,
trostlos verweilend,
den Sinn des Lebens vergessen,
deprimiert durch Gitterstäbe blickend.

Sich fragend was die Flügel sollen,
die unnütz an den Seiten hängen,
nur das Gleichgewicht zu behalten verstehen,
des Flügelschlagens nicht erprobt.

Mit verschleiertem Blick durch Gitterstäbe,
verwundert blinzelnd,
etwas entdeckend was noch nie erblickt,
mit erstaunten Äuglein guckt.

So etwas schönes noch nie gesehen,
sich nie erhoffen wagte,
was nun sich vor dem Fenster abspielt,
hinter den Dächern der grauen Häuser.

Die Sonnenstrahlen,
den Himmel in Morgenrot färbend,
in warmen hellen tönen,
Strahlen scheinen durch das Fensterglas,
durch die Ritzen,
zwischen den Gitterstäben hindurch,
und lassen die Vogelaugen glücklich glitzern.

Des Lebens wieder frohgemut,
aufgehellt durch das Spektakel,
welches da die Sonne bot,
dem Kanarienvogel wieder Leben einhaucht,
ihn mit den Flügel schlagen
und ein frohes Liedchen anstimmen lässt.

Denn auch wenn er gefangen,
in einem goldenen Käfig,
hinter Gitterstäben
und geschlossenen Fenstern,
seine Freiheit,
kann ihm niemand nehmen.


__________________
Das Licht findest du in der Dunkelheit

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!