Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
86 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Goldfischs Kinder
Eingestellt am 16. 11. 2006 14:35


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Ohrensch├╝tzer
???
Registriert: Oct 2002

Werke: 83
Kommentare: 690
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Goldfischs Kinder

Des stolzen Goldfischs sch├Âne Frau
geniert sich f├╝r den Rogen.
Er schimmert grell in cyanblau
- sie hat ihn wohl betrogen.

Die Schamesr├Âte im Gesicht
spricht sie zum Mann "Verzeih!"
Doch rote Fische kennt er nicht
und schwimmt an ihr vorbei.

Da ruft sie, nicht ganz ungeniert:
"Nach altem Damenbrauch
hab ich mich anders koloriert!
Und unsre Kinder auch!"
__________________
Der Ohrensch├╝tzer

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Ohrensch├╝tzer
???
Registriert: Oct 2002

Werke: 83
Kommentare: 690
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Aktuell passendes Werk, frisch vergoldet. (Fr├╝herer Titel: "...und unsre Kinder auch!")
__________________
Der Ohrensch├╝tzer

Bearbeiten/Löschen    


JoteS
Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Oct 2003

Werke: 409
Kommentare: 3959
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um JoteS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Der charmante Tintenfisch
bracht' die Moral ins Schlingern
Er sass bei ihr am Mittagstisch
Fing heimlich an zu fingern

Als man erregt aufs Klo sich stahl
Wurd's Goldfischlein betrogen
Des Tintlings blauer Tintenstrahl
Verf├Ąrbte ihr den Rogen

Hallo

Mit einem Latex-Ohrensch├╝tzer w├Ąr das nicht passiert.
(Das Gedicht schrie f├Ârmlich nach einer Erkl├Ąrung f├╝r das Blau).

LG

J├╝rgen
__________________
Oh lodernd Feuer! (Ustinov als Nero)

Bearbeiten/Löschen    


3 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!