Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92194
Momentan online:
257 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Science Fiction
Gott würfelt (Stephen Hawking gewidmet)
Eingestellt am 31. 10. 2001 23:42


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2246
Kommentare: 11062
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Den Würfel
über den Tisch gerollt
und er fiel
ins nächste Universum,
ein Würfel,
dem ich nicht folgen konnte,
nicht einmal
in Gedanken.

Wie soll ich die Augen erkennen?
Wie nur?
Alle Zeit der Welt
reicht nicht.

Doch trotz allem
bist du es
der betrogen ist,
denn mein Würfel
zeigt immer eine sechs.
Auch dort.


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


beisswenger
???
Registriert: Jan 2001

Werke: 0
Kommentare: 65535
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Gott würfelt nicht (Einstein)

Es gibt keine Würfelspielchen, es gibt nur Erklärungsnotstände. Gott würfelt nicht, sondern schaut auf seine kleinen Dummchen von ganz oben herab. Und wenn er nicht oben ist, dann steckt er im Würfelbecher, denn er ist überall, auch in Dir, werter Kollege!

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2246
Kommentare: 11062
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Werter Kollege Beisswenger,

Einstein sagte das tatsächlich.

Hier dazu ein paar Zitate von Dichterkollegen, die ich mir erlaube, hier zu wiederholen, einschließlich meiner Übersetzungen.


Original


Eminent Physicists


I

Nature, and Nature's laws, lay hid in night:

God said, "Let Newton be!" and all was light.

(Alexander Pope)


II

It did not last: the devil, howling "Ho!

Let Einstein be!" restored the status quo.

(J. S. Squire)


III

God said: "O devil, life is without spice,

- Let Hawking be! - and then, let's roll the dice!"

(Bernd Hutschenreuther)


Physiker


I

natur war chaos, dunkel, regeln gab es nicht,

Gott sprach: "es werde newton!" -- und es wurde licht.

(Alexander Pope)


II

das hielt nicht vor, des Satans worte hallten:

"es werde einstein!" -- alles war beim alten.

J. S. Squire)

---


III

Gott sprach "vertrau mir, Satan, jetzt geht's in die vollen,

denn hawking naht!" und ließ die würfel rollen.

(B. Hutschenreuther)



Die jeweiligen Übersetzungen sind von Bernd Hutschenreuther

The translations are done by Bernd Hutschenreuther
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Antaris
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 30
Kommentare: 379
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Antaris eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Würfeln

Lieber Bernd,

gerade habe ich wieder mal herzlich gelacht! Danke scön für Deine Ideen.

Antaris

Bearbeiten/Löschen    


doris kuhl
Guest
Registriert: Not Yet

cube



hallo bernd!

jaja gott und die naturwissenschaften.
hätte gott gewollt, das der würfel rund ist,
wäre die erde bestimmt eine scheibe!


bye doris

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2246
Kommentare: 11062
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ja, die erde ist eine scheibe. vielleicht ein wenig ausgebeult, etwas rundgedrückt sozusagen ...


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Science Fiction Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!