Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92244
Momentan online:
307 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Graues Chaos im Kühlschrank
Eingestellt am 14. 10. 2008 09:26


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Tulpe
Autorenanwärter
Registriert: Feb 2004

Werke: 130
Kommentare: 103
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Tulpe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil



__________________
Verständig ist,wer sich nicht betrübt über das was er nicht hat, sondern sich freut über das, was er hat ( Epiktet

Version vom 14. 10. 2008 09:26

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Also, ich kann die iphische Begeisterung leider gar nicht teilen .. finde dieses Gedicht eher unsinnig.

Was, bitte schön, hat der Kühlschrank mit einem Kopf zu tun? Mich erinnert das fatal an eine Fernsehreklame: "Dann wird`s auch was mit dem Nachbarn" , o. ä.

Ich finde, der Text müsste radikal überarbeitet und stark gekürzt werden. Vielleicht magst du es in die Schreibwerkstatt geben?

Halbwegs akzeptabel finde ich allein folgende Verse:

quote:
Dieses Grau steht dir nicht wirklich…
und das Salz auf deiner Haut
bringt zu viele Falten.


Liebe Grüße
Heidrun



Bearbeiten/Löschen    


Tulpe
Autorenanwärter
Registriert: Feb 2004

Werke: 130
Kommentare: 103
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Tulpe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo

Danke für deine Kritik.
Mit den Worten wollte ich den Selbstmitleid eines Menschen ausdrücken, der einfach nicht in der Lage ist an seiner Situation selber etwas zu ändern, damit es besser wird.
Ich werde es überarbeiten oder sogar deinem Ratschlag nachgehen, und es in die Schreibwerkstatt setzen.
Danke
Gruß Tulpe
__________________
Verständig ist,wer sich nicht betrübt über das was er nicht hat, sondern sich freut über das, was er hat ( Epiktet

Bearbeiten/Löschen    


3 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!