Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
149 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Grenzen (gelöscht)
Eingestellt am 04. 11. 2003 09:04


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 223
Kommentare: 7560
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Der Text wurde vom Autor gelöscht.
Gemäß den Forenregeln bleiben die Kommentare jedoch erhalten.
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


DeGie
Guest
Registriert: Not Yet

Heute sogar mit Reim!

Deine Kinder machen Sachen...

Den halben Tag am Pfeiler verstehe ich nicht ganz.
Hört sich aber gut an, und da ich kein lapi bin, reicht mir das...

Bearbeiten/Löschen    


pipi-barfuss
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Aug 2003

Werke: 52
Kommentare: 312
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um pipi-barfuss eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Pfeiler

Hallo Lapismont,

Mh, ich "hänge" noch am Pfeiler.Hab das nun so verstanden, das das Kind daran erschossen wurde.*grübel*
Der zweite Absatz finde ich flüssiger.
Besonders gefällt mir "Rinnt Blut erneut
den Tag hinab."
Schenk dir ein Querbalken. ;-)

Sonnigen Tag,

Gruß Pipi


__________________
Lebe den Augenblick,auch wenn du mit einem Bein schon in der Zukunft stehst und mit dem anderen noch in der Vergangenheit

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 223
Kommentare: 7560
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Pipi und DeGie,

danke für Euer Erkunden meiner Grenzen!


An manchen Tagen brennen die Tags wie warnende Runen an den Pfeilern und manchmal locken sie die Ungläubigen, die dann an dem zerschellen, das sie nicht durchbrechen können.

cu
lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


jester
Guest
Registriert: Not Yet

formspielerei

hallo lapsimont,

sehr eindrückliche bilder!
da hab' ich spontan folgende idee (falls es dich interessiert ):
durch die innenreime hätte sich meiner meinung nach auch eine andere form (die sich jedoch nicht in allen kreisen großer beliebtheit erfreut ) angeboten (leider kann man ja nur 8 leerzeichen hintereinander einbauen , deshalb dazwischen die punkte):

  In der Nacht
hält er Wacht.
Am Abzug zuckt
        .        .       nur kurz der Finger.
        Blut spuckt
        .        .      das Kind.
Ein halber Tag am Pfeiler
  bleibt zurück.

Von der Brück
        .        .      schwingt
        .        .       ein Kind
den Gullideckel in
        .        .      die Wind-
schutzscheibe   stirbt
        .        .        .   blind
ein Raser.
        .        .        .  Rinnt
        Blut erneut
den Tag hinab.

das sieht natürlich nicht mehr so schön "sortiert" aus wie in deiner form, aber es könnte durchaus zum thema "grenzen" passen, da es ein "einfaches" drüberlesen verhindert!
zum denken regt deine form aber auch so an!
liebe grüße,
jester

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 223
Kommentare: 7560
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo jester,

danke für Deine Mühe, hab noch zwei Reime gerückt:

  In der Nacht
hält er Wacht.
Am Abzug
          zuckt
          nur kurz der Finger.
  Blut spuckt
                      das Kind.
Ein halber Tag am Pfeiler
  bleibt zurück.

Von der Brück
                      schwingt
                       ein Kind
den Gullideckel in
                      die Wind-
schutzscheibe   stirbt

                            blind
ein Raser.
                           Rinnt
        Blut erneut
den Tag hinab.


ist schon sehr interessant, aber mir zu formalistisch, es hindert etwas am Lesen. Ausserdem sind die Halbreime und die Stäbe unberücksichtigt.

cu
lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!