Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
275 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Grüne Gedanken
Eingestellt am 15. 10. 2006 17:13


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Grüne Gedanken


Ein Häuflein Welklaub -
Zudecke grüner Gedanken;
Lebensherbst,
bewahrtest mir
ein Stück Frühling -
Hoffnung hatte es warm
in deiner Obhut;
und heute
übernehme ich
in Dankbarkeit
das Weitere.
__________________
Die über Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Kultakivi
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Inge Anna,

ist wirklich gut. Sehr aussagekräftig. Kurz und bündig auf den wesentlichen Punkt gebracht. Es herrscht auch keine Mollstimmung vor.Eher ein: Mit aufgetanktem Akku gehe ich zuversichtlich in den Winterschlaf (zumindest im übertragenen Sinne). Oder auch: "Wohl ist es Herbst, doch warte nur ein Weilchen. Der Frühling kommt, es steht die Welt in Veilchen" (Oktoberlied/Th. Storm) Eine ähnliche Stimmung suggeriert dein Werk. Sehr schön. Ein schöner Ausklang des Sonntags. Na, dann kann ich ja beruhigt ins Bett gehen. Alles wird gut...:-)


LG

Kultakivi

Bearbeiten/Löschen    


Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Kultakivi,

vielen Dank für Deinen ausführlichen Kommentar zu diesem Text; exakt so, wie von Dir interpretiert, wollte ich diese Gedanken verstanden wissen.
ich mag Storm sehr und werde jetzt gleich auf die Suche gehen nach seinem "Oktoberlicht".
Mit liebem Gruß
Inge Anna
__________________
Die über Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

die hoffnung stirbt zuletzt.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!