Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
261 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Grundsätzliches zum kleinen Blümchen
Eingestellt am 08. 06. 2007 09:50


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Carlo Ihde
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Apr 2007

Werke: 68
Kommentare: 1077
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carlo Ihde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wusste nicht ob das
weniger zählte, als da
das kleine Blümchen erblühte.
Bunt war sie, ja, wie die Großen
nur eben groß nicht wie die Alten
und stand nicht in erster Reihe.
Sagt ihr, wo die Blumen blühn,
ich weiß, wo sie geblieben sind,
nicht versteckt oder verschwunden
sondern von Geschwätz erstickt
von lauten Leuten überwuchert
und an den Rand der Zeit gerückt
wo es sich unkomplizierter
blühen lässt doch selten
die Liebe sich blicken lässt mit
ihrem Blick voll Lebensenergie.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo,

also, ICH hatte null Asso zu einem "Mauerblümchen". Vielleicht auch, weil mir der Sinn danach nicht steht.
Der Leser MUSS gar nix.

Carlo, ich sah eben. "bunt" war sie. Mit "bunt" assoziere ich mehrfarbig. Geht da nicht was anderes? (farbenprächtig, oder so?)Denn vielleicht sind ja um sie rum wieder anders-buntfarbige?

Nur noch so ein abschliessender Gedanke.

lG
Sanne
(heute auch bunt)

Bearbeiten/Löschen    


12 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!