Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5552
Themen:   95263
Momentan online:
325 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Grusz
Eingestellt am 16. 07. 2002 00:25


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
JebeDiAh
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jun 2001

Werke: 16
Kommentare: 1
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

ich grüsz dich recht
und mein das echt,
dass echten rechts
der grusz hier steht,
wenn's so nicht geht
steht es schlecht
ums echte recht

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2301
Kommentare: 11365
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, JebeDiAh

es sind Experimente besonderer Art, du spielst mit Klängen und Formen, hier mit einer Art Rekursion. Das Gedicht ist auf besondere Weise selbstbezüglich.
Interessant die Wortwahl. Es ergibt sich eine besondere Klangwirkung durch das Fehlen des Vokals "a" und die relative Häufung des Konsonanten "s".

Viele Grüße von Bernd
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung