Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
63 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Gummizug
Eingestellt am 07. 06. 2008 20:03


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Gummizug


Es sollt'kein stetig Fasten
die Zukunft ihr belasten.
So stieg sie, hielt ihr Tun für klug,
textilisch in den Gummizug;
was rundum nachgab, brav sich dehnte,
bot ihr Entpsannung, die Ersehnte.

Das Kohldampf-Übergehen,
wie zeitzuvor geschehen,
ward als verkapselt abgetan.
Nach Eingestampftem kräht kein Hahn.
Die Wohlfühlkleidung ließ dem Magen
genügend Raum für Mehrzulagen.

Sie pfiff auf Körperweiten -
und ihre Dehnbereiten
bestärkten sie auf Schritt und Tritt,
beengten nie - sie spielten mit.
Das Einfüllrohr musst' sich beeilen,
vor Neuem Altes zu verteilen.

Den Sieben-Ix-Rock trug die
beim Kirchweihtanz - man schlug sie
zur Ritterin gereifter Mast;
der Boxer-Franz hielt sie umfasst;
begann die Polka allzu zackig -
es machte ratsch; da stand sie - nackig.
__________________
Die über Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!