Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92240
Momentan online:
449 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Guter Wille böses Spiel
Eingestellt am 08. 08. 2004 07:57


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Echoloch
???
Registriert: Nov 2003

Werke: 15
Kommentare: 83
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Echoloch eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Streit Hass Ende
Meine besten Freunde schönes Paar
Trennen sich bitterböse
Missverständnis albernes
Ich muss es ihnen sagen sie versöhnen.

Wut Hohn Arschtritt
Ich sitze auf der Straße
Nicht mehr zwischen den Stühlen
Soll mich um meinen eigenen Dreck scheren
Werde ich in Zukunft machen.


__________________
Leben ist das, was passiert, während Du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
www.echoloch.de

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Dorothea
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 33
Kommentare: 294
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Dorothea eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Telegrammstil

Hallo Echolot,

ich will Dein Werk wirklich nicht runtermachen! Ich kann nur beschreiben, wie es auf mich wirkt, und ich gebe gern zu, dass die Wirkung auch etwas mit meiner vielleicht etwas altmodischen Vorstellung zu tun hat, wie ein Gedicht sein sollte.
Also Deines wirkt wie ein kurzes, bitterböses Telegramm. Wenn du genau das erreichenwolltest, dann ist es dir gut gelungen. Für meinen Geschmack ist zu wenig "Musik" drin (kein flüssiger Rhythmus oder so etwas).
Liebe Grüße.
__________________
Dorothea Gebauer
----------------------
Sein ist mehr als Haben.

Bearbeiten/Löschen    


Echoloch
???
Registriert: Nov 2003

Werke: 15
Kommentare: 83
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Echoloch eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Dorothea, ich musste ein wenig lächeln über deinen Kommentar: Normalerweise wirft man mir immer vor, viel zu blumig, wortgewaltig, "lyrisch" zu sein ;o) Das kannst du nicht wissen, wenn "Guter Wille böses Spiel" das erste ist, was du von mir liest. Das Stück ist ein Experiment, ich probiere grad ein wenig herum und bin entsprechend über Reaktionen und Einschätzungen besonders dankbar. Dein Eindruck ist natürlich völlig legitim, und "ein kurzes bitterböses Telegramm" finde ich eine klasse Beschreibung für das, was ich ausdrücken wollte!

Vielleicht "begegnen" wir und unsere Texte uns ja noch öfter, und vielleicht kannst du meinen anderen Gedichten mehr abgewinnen.
;o)

Viele Grüße von Maja
__________________
Leben ist das, was passiert, während Du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
www.echoloch.de

Bearbeiten/Löschen    


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Echoloch

mir würde gefallen, wenn da am Ende noch mehr Ironie bei raus kommt. Eine Ironie des Schicksals wäre doch gewesen, dass die beiden sich wieder finden am Ende.

Herr Müller
__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


Echoloch
???
Registriert: Nov 2003

Werke: 15
Kommentare: 83
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Echoloch eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Herr Müller & danke für den Hinweis. Dadurch, dass die beiden sich am Ende gegen "mich" zusammenschließen, wollte ich die Möglichkeit einer Versöhnung andeuten, aber ich verstehe den Einwand, dass die Ironie stärker sein könnte. Finde es immer schwierig, so etwas im Nachhinein einzubauen, werde jedoch darüber nachdenken, weil mir der Gedanke gefällt!

Vielen Dank & beste Grüße, Maja
__________________
Leben ist das, was passiert, während Du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
www.echoloch.de

Bearbeiten/Löschen    


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Echoloch

Genau, so was wie:

Sagen sie und lachen

statt

werde ich in Zukunft machen
__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


Echoloch
???
Registriert: Nov 2003

Werke: 15
Kommentare: 83
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Echoloch eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hm ...

Ich überlege da jetzt seit zwei Tagen dran rum, aber es gefällt mir noch nicht so recht. Mir war es wichtig, dass jede Zeile total direkt und klar, ein bisschen flapsig rüberkommt. Wenn ich am Ende die "Wiedervereinigung" der beiden andeute, bringt das plötzlich eine andere Ebene hinein. Wobei ich die Idee nach wie vor gut finde.
Ich werde also weiter drüber nachdenken müssen.
Noch mal vielen Dank für deine Mühe!

Grüße von Maja
__________________
Leben ist das, was passiert, während Du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
www.echoloch.de

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!