Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92194
Momentan online:
100 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
H a a r i g
Eingestellt am 03. 05. 2002 17:48


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Haget
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

H a a r i g
Haget 553

Einst gab es Streit besondrer Art,
wenn’s eigentlich um gar nichts ging.
Dann stritt man „um des Kaisers Bart“
- kaum einer je den Sieg sich fing!

Die Zeit der Kaiser ist vorbei,
der Spruch vom Bart geblieben.
Damit nun mal was Neues sei,
hab’ ich was aufgetrieben:

Jetzt streiten wir um Kanzlers Haar,
ob Farbe drauf - ob rein Natur.
Es geht um nichts - auch hier ist’s wahr -
um Spalterei der Haare nur.

„Eisernen Kanzler“ gab es schon.
Wer kennt auch „Schmidt-Schnauze“ nicht?
oder „den Alten“ in Person?
Nennen wir Schröder „den Haarigen“ schlicht.

* * *

Doch wie sollen wir jenen nennen,
den die Amis besser kennen?
Ich hoffe, dass nicht auch in Berlin,
die Frauen vor Regierenden knien.

__________________
Haget wünscht Dir Gutes!
Selbst dümmste Sprüche machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


B.Wahr
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 188
Kommentare: 1661
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Haarig

Hallo Haget,
wieder mal schön zu lesen. Echt haarig. Oder heißt es HAGET-rig?
Liebe Grüße
B.Wahr

Bearbeiten/Löschen    


Haget
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke B.Wahr,
manches bringt eben Farbe ins Leben!

Liebe Grüße
__________________

Haget wünscht Dir Gutes!
Selbst dümmste Sprüche machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


B.Wahr
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 188
Kommentare: 1661
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Farbe im Leben

Au weia,
da hast Du wieder voll in die Vollen getroffen!
Danke sehr und LG
B.Wahr

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!