Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
70 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Ha u s s c h a t z
Eingestellt am 09. 03. 2002 18:02


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Haget
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

H a u s s c h a t z
Haget 260

Ich kenn’ ein liebes Wesen,
das putzt an jedem Tag,
mit Sauger, Tuch und Besen,
weil Sauberkeit ich mag.

Es backt mir gute Torten,
Keks, Kuchen - wie ich’s will,
kocht Speisen - alle Sorten,
sitzt wirklich niemals still!

Und es ist immer zu mir nett,
wäscht, bügelt, putzt die Schuh,
macht jeden Morgen mir das Bett
- und deckt mich abends zu.

Wenn Sorgen mal mich plagen,
gibt es mir Zuspruch, Kraft,
und dies an allen Tagen
- weiß nicht, wie es dies schafft!

Ist mir wie Freund und Mutter
- Geliebte, Kamerad,
gibt meiner Seele „Futter“,
wenn sie es nötig hat.

Wer’s ist, soll niemand wissen,
den Schatz bewahr’ ich mir,
und möcht’ ihn niemals missen
- doch wünsch’ ich gleichen dir!

Wer solchen Schatz gefunden,
der kann nur glücklich werden,
hat lauter frohe Stunden
- das Himmelreich auf Erden!

* - * - *

Solch‘ Schatz wirst Du kaum finden,
möcht’ ich zum Abschluss sagen,
er ist - aus guten Gründen -
Relikt aus alten Tagen.

Und nur wer damals schon gewählt,
bekam, was grade ich erzählt!


__________________
Haget wünscht Dir Gutes!
Selbst dümmste Sprüche machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


inken
Guest
Registriert: Not Yet

"puhh"

Lieber Haget, wenn die letzte Strophe nicht wäre ..., lach!!! So ists aber eine hübsche Idee, bei einem zwar fast "eine Feder wächst" als Frau, aber das Ende versöhnt und ich kann dich sogar verstehen. Was schon, kann man gegen Wünsche tun...fg? Liebe Grüße zu Wochenende Inken.

Bearbeiten/Löschen    


Haget
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Allen lieben Frauen,
- natürlich auch den Nicht-Schätzen solcher Art - alles Erfreuliche zum Welt-Frauentag. Nur unter Ironie gehört das Gedicht nicht, weshalb ich es unten ergänzte.

Liebe Grüße und danke Inken
Hans-Georg
__________________

Haget wünscht Dir Gutes!
Selbst dümmste Sprüche machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


B.Wahr
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 188
Kommentare: 1661
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Lieber Haget,
jetzt wundert´s mich plötzlich nicht mehr, daß all Deine (von mir gelesenen) Werke so rundum ausgegoren sind. Herzlichen Glückwunsch, wenn auch spät!
LG
B.Wahr

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!