Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
63 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Haiku
Eingestellt am 22. 01. 2002 12:39


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Zauberfrau
Nennt-sich-Schriftsteller
Registriert: Oct 2001

Werke: 40
Kommentare: 94
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Zauberfrau eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Jetzt veröffentliche ich ihn eben auch mal im Poesie-Forum.
Ich hatte ihn in den Winterimpressionen, aber da liest kaum einer *odervielleichtauchnurmeineSachen?*.

~~~~~~~~~


PlÀtschernde Natur
regenÀhnlich betörend
der Schnee taut fließend.


~~~~~~~~~

Kritik erwĂŒnscht!

Liebe GrĂŒĂŸe
Zauberfrau
__________________
Wenn der Himmel einen Menschen liebt, dann lĂ€ĂŸt er ihm einen Freund begegnen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sanne Benz
Guest
Registriert: Not Yet

hallo liebe heike,
ich hab ja nicht viel ahnung von haikus..kann selbst keine schreiben..
aber mir gefÀllt das.
vieleicht eher:
TRÖPFELND..
das der schnee taut?
weil..fliessen tut er ja doch nicht..wenn er taut..
*urgs* oder??
liebe grĂŒĂŸe an dich
(fĂŒr haiku ist ja unser bernd *wostecktdereigentlich* gut zu haben..)
Sane

Bearbeiten/Löschen    


Zauberfrau
Nennt-sich-Schriftsteller
Registriert: Oct 2001

Werke: 40
Kommentare: 94
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Zauberfrau eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Sanne,

als mir diese Worte in den Sinn kamen
gab es bei uns einen solchen Wetterumschwung (sprich, es wurde um viel Grade wĂ€rmer), da taute der Schnee fließend. Jedenfalls kam es mir so vor, denn ich hörte ihn auf unserem Dach.
Es hörte sich an, wie das plÀtschern kleiner BÀche.
Wenn du an die HĂ€nge schaust, dann siehst du ebenfals beim Tauen solche fließenden kleinen BĂ€che....

Na ja, so bin ich halt drauf gekommen...

Ich danke dir, daß du dich "erbarmt" hast auf meinen Haiku zu antworten, wo du doch selbst kaum was am Hut mit ihnen hast ;-).
Ich ja auch erst seit kurzem, als ich dem "vermissten" Bernd auf seinen Haiku geantwortet hab *grins*

Ich wĂŒnsch dir noch einen schönen Tag!

Liebe GrĂŒĂŸe
Heike
__________________
Wenn der Himmel einen Menschen liebt, dann lĂ€ĂŸt er ihm einen Freund begegnen.

Bearbeiten/Löschen    


Sanne Benz
Guest
Registriert: Not Yet

liebe heike,
da muss ich dir recht geben..
ja,bei uns ist der hauch von frĂŒhling zu spĂŒren..
klar..fliessen..
ok,ist akzeptiert..wobei es,wenn man so liest..eben(ok,bei mir) eher das tröpfeln so "drin" ist..
hast du was von bernd gehört,sonst?
der hÀlt winterschlaf,der gute
hab einen schönen tag
lG
sanne

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

GefÀllt mir gut :-)

Hier ein Gedankenhaiku:

RĂŒck"sicht" ist der Weg,
der dich auf das reduziert,
was du nicht sein willst.

Liebe GrĂŒĂŸe Otto

Bearbeiten/Löschen    


beccolino
Guest
Registriert: Not Yet

Haikus

Liebe Zauberfrau

Ich mag es auch und denke du solltest nichts dran aendern. So ein Haiku ist ja eine Momentsaufnahme und da macht es sich nicht so gut, daran noch so lange zu knabbern.
Aber allgemein finde ich dass Haikus besser wirken wenn die Woerter nicht wie eben typisch deutsch lang und grammatisch kompliziert sind. das passt nicht ganz zum asiatischen Ursprung dieser Form und veraendert eben auch ihre leichte und unkomplizierte Weise.

Gruss

Beccy

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!