Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92216
Momentan online:
394 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Haiku
Eingestellt am 30. 01. 2001 21:14


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Sabine B.
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 55
Kommentare: 81
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sabine B. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Klirrende KĂ€lte,
Rose im frostweißen Kleid,
vorĂŒber ihr Glanz.


Porentief der Sand,
warme Sonne umklammert,
nach Salz schmeckt die Haut.


GĂ€nsehaut vor Angst,
zum Hals heraus springt das Herz,
Schweißperlen auf Stirn.


Feucht riecht die Erde,
auf dem Grab Blumen platziert,
wir sehn uns wieder!


Das Blut dunkelrot,
durch Adern schießt Lebenssaft,
infarktgefÀhrdet.


Eisregen glÀttet,
Straße und Platz verlassen,
unmöglich ein Schritt.


Das Fell getigert,
höre wohliges Schnurren,
Samtpfoten tasten.


Haut kann erzĂ€hlen –
Narben aus leidvoller Zeit –
stets ohne Worte.


Der Sonne Strahl trifft
Knospe die zögernd sich reckt,
WĂ€rme die antreibt.


Des FrĂŒhlings Geburt:
gepresst werden Knospen
ins Leben hinein.


BĂ€ume geschlagen,
WurmgĂ€nge sind bloßgestellt,
stapelweise Holz.


Scharf der Wind und kĂŒhl,
entfernte Glockentöne,
Klang dumpf umnebelt.


KrÀchzend die Stimme,
flĂŒgelschlagendes Etwas,
die Luft treibt voran.


Furchen im Acker,
Gestank von faulendem Kohl,
Ernte verzögert.


Sonnige Strahlen
in Teichwasser eingetaucht
treffen Gold vom Fisch.


Kaminfeuer rot,
glĂŒhende Scheite zischen
ins RußgeschwĂ€rzte.


Dort gehen Menschen.
Vom Trampelpfad weg ein Schritt:
Außenseiter sein.


Kahl – wie nackt – der Baum,
Äste sind abgeblĂ€ttert.
Bereit zum Wechsel.


alle Haiku sind geschrieben von
Sabine B., die es immer noch gibt ...

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


tstauder
Hobbydichter
Registriert: Nov 2000

Werke: 46
Kommentare: 76
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

... schöne Bilder ... zum TrÀumen ...

GrĂŒĂŸe
Thomas

__________________
Thomas

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11046
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
mehr

Dank Dir, o Muse,
Bilder dringen ein in mich,
mehr, Sabine, mehr.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Sabine B.
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 55
Kommentare: 81
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sabine B. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Haiku - wenige Worte - viel Phantasie - Gedankenreise ...

Hallo Thomas,
dann ist es mir mit meinen Haiku wohl gelungen, Dich auf eine Reise zu schicken ...!
Schön, daß sie Dir gefallen!
Herzliche GrĂŒĂŸe von Sabine B., die es immer noch gibt ...
Hier klicken

Bearbeiten/Löschen    


Sabine B.
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 55
Kommentare: 81
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sabine B. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
... von den Toten auferstanden, um Haiku zu schreiben (keine Drohung!)!

Hallo Bernd,
in den letzten Tagen des alten Jahres fand ich zum Haiku - und seither lĂ€ĂŸt es mich nicht mehr los!
Danke fĂŒr Deine Zeilen, sie sind Motivation genug, weiterzumachen!

Und hier nur fĂŒr Dich:

Erdbeerroter Mund
kostet reife Himbeeren:
Geschmack des Sommers.

Herzliche GrĂŒĂŸe von Sabine B., die es immer noch gibt ...
Hier klicken

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!