Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92193
Momentan online:
65 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Haiku-Versuch=OK?
Eingestellt am 16. 07. 2003 12:37


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Haget
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

MoinMoin, meine ersten Haiku-Versuche; vielleicht zu unromantisch/negativ? Drastische Kritik hilft mir weiter!

Weiß strahlender Sand,
unsre Sonne heizt das Meer;
mein Rücken verbrannt.

Die Blätter rauschen,
ein leichter Windhauch kam auf,
Staub in den Augen.




__________________
Haget wünscht Dir Gutes!
Selbst dümmste Sprüche machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Moin, moin, Haget!

Hier habe ich Dir ein paar interessante Links, was Haiku u.a. japanische Kurzgedichte betrifft. Stöbere einmal in den Seiten und Du kannst Dir die Antwort selber geben!

Hier klicken
Hier klicken

Ich sende Dir liebe Grüsse und wünsche eine schöne Sommerzeit!
Schakim
__________________
§§§> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim Aufblühen <§§§

Bearbeiten/Löschen    


Haget
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

MoinMoin Schakim - und DANKESCHÖN!
Schon das ,,Sand - verbrannt" ist also Stilbruch - und auch MEIN Rücken. Werde es später löschen - kann noch eine Weile als abschreckendes Bespiel dienen.
__________________

Haget wünscht Dir Gutes!
Selbst dümmste Sprüche machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


Nachtigall
Häufig gelesener Autor
Registriert: Feb 2002

Werke: 118
Kommentare: 664
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Nachtigall eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Haget,

in der Gegenwart schreiben und nicht reimen
Würde mich freuen, wenn du weiter machst damit.

Liebe Grüße
Alma Marie

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!