Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92265
Momentan online:
619 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Fremdsprachiges und MundART (L)
Hallow The Night
Eingestellt am 08. 06. 2002 12:45


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallow the night, for she's your saviour,
When rain comes coldly deep within.
Hallow her hands, her mending touches,
Hallow her blood, her tears, her skin.

She doesn't answer when you're talking,
She doesn't sob nor sigh at all.
But she will watch each path you're walking,
And she will catch you if you fall.

Hallow the minutes of the morning,
The dawn before she says goodbye.
And hear the whispers, silent warning,
They are around, you can't deny.

Hallow the night, she is an angel,
Hallow the moon, the stars that shine,
For she is dew on midnight meadows,
But midnight winds can ne'er be thine.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Laveiu
Hobbydichter
Registriert: Jun 2002

Werke: 2
Kommentare: 10
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Laveiu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
WOW!

Ich...ich bin unglaublich beeindruckt. Englisch ist eine FEINE Sprache für Gedichte und allerlei lyrisches, ihr Klang hat etwas gewalttätiges, keltisches, ja fast urtümlich Rauhes.

Ich bin jemand, der nur gaaaaanz selten etwas für gut befindet, doch dieses Gedicht hat mich in einer fast unbekannten Weise angesprochen. Weiter so! *grinst glückselig*

Yours!

Laveiu

Bearbeiten/Löschen    


La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo,
Ganz, ganz lieben Dank. das macht mich ja richtig stolz !
Ich finde auch, dass die englische Sprache einen ganz besonderen Reiz hat, genau wie du schreibst. Man kann mit ihr wunderbar spielen.

Danke für das Lob nochmal und liebe Grüsse,
La Noche

Bearbeiten/Löschen    


Laveiu
Hobbydichter
Registriert: Jun 2002

Werke: 2
Kommentare: 10
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Laveiu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Nachfolgendes

La Noche!

Habe es bereits auswendig gelernt und ihm hinter "Beowulf" einen Ehrenplatz in meinem Gedächtnis eingeräumt. :-)

Nun meine Fragen:

Woher kannst du so gut Englisch, um damit Gedichte zu schreiben? Ich selbst bin - nicht nur nach eigener Einschätzung *lächelt diabolisch* - belesen in der englischen Sprache, doch an Gedichte habe ich mich noch nie herangewagt, es erfordert doch wirklich ein enormes Sprachverständnis um GUTE lyrisch-poetische Zeilen zu verfassen.

Gute Nacht! ;-)

Laveiu

Bearbeiten/Löschen    


La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Laveiu,
Du hast es wirklich auswendig gelernt? Toll! Bin ganz von den Socken. Und dann gleich hinter Beowulf...wow.

Zu deinen Fragen:
Naja, es sind einfach zwei meiner Leidenschaften: Englisch hat mich schon immer irgendwie begeistert, es ist mir auch immer ziemlich leicht gefallen. Und mit dem Gedichteschreiben habe ich irgendwann mal angefangen. Ich hab auch viele Songtexte und so'n Zeug gesammelt. Meine ersten "Werke" auf Englisch waren dann auch so eine Art Songtexte. Und über die Jahre hab ich dann gelernt, mich immer freier zu bewegen und auch ab und zu mal was gutes zu schreiben.

Ich studiere zwar Anglistik/ Amerikanistik, aber so gut ist mein Englisch auch nicht. Ich führe auch meine Kämpfe mit den Zeitformen, Vokabeln usw.
Zur Zeit habe ich eine Literatureinführng, die auf Poetry spezialisiert ist. Dadurch lese ich momentan viele englische Gedichte und beschäftige mich auch mit englischem Versmaß und Gedichtformen, die ja doch etwas anders sind als im Deutschen.
Das inspiriert mich dann schon wieder und ich versuche halt, etwas davon selbst umzusetzen.
Ich spiele halt gerne mit Sprache.

So, ich hoffe mal, ich habe deine Frage halbwegs beantwortet.

Liebe Grüsse,
La Noche

Bearbeiten/Löschen    


eufemiapursche
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Aug 2001

Werke: 111
Kommentare: 397
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um eufemiapursche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallow the way you're writing, La Noche!

I'm deeply impressed!!!!

please more, more, more....

Schönen Abend

Femi
__________________
Der Zeit auf den Versen bleibenHier klicken

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Fremdsprachiges und MundART (L) Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!