Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92245
Momentan online:
306 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Halt mich los
Eingestellt am 17. 02. 2004 10:34


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Lord-Barde
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 36
Kommentare: 258
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lord-Barde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Halt mich los

So sehr waren wir verbunden,
konnten nicht lösen, ohne zu wollen.
Bei einem Versuch,
...war festzustellen;
Wir sind im Krampf erstarrt!


__________________
Mensch werden ist eine Kunst (Novalis)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Holla,

werter Bardenlord..
starker Titel ersteinmal...
Und dementsprechende Zeilen.
"Im Kampf erstarrt"
alles in allem..kurz und absolutly prägnant.
Klasse!

lG
Stoffel

Hoppala:
sehe gerade , es heisst im "Krampf"
aber ich las "Kampf"
was meinst du?

Bearbeiten/Löschen    


Lord-Barde
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 36
Kommentare: 258
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lord-Barde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
ja...mmh....

Einen schönen Tag Mylady Stoffel,
es heißt 'Krampf', wobei 'Kampf' auch gut wäre,
aber einen anderen Aspekt einbrächte.
Gemeint ist die, oft unbemerkte, Verkrampfung
beim Festhalten, nicht loslassen könnens.
ich grüße Euch Mylady ;-)
der Lord-Barde
__________________
Mensch werden ist eine Kunst (Novalis)

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
naja, werter Herr Lord..

"Verkrampfung" ist doch aber schon so was wie "erstarrt"...dann wäre es doppeltgemoppelt.

Ich neige zu Kampf und wäre gespannt auf die Meinung anderer dazu
"Nichtloslassenkönnen", glaube mir..ist auch ein Kampf

lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Lord-Barde
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 36
Kommentare: 258
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lord-Barde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Ja,

natürlich ist es ein Kampf,
aber erst nachdem es mir gelungen ist, mich
aus der Verkrampfung zu lösen.
Die oft erst bemerkt wird, wenn's Loslassen
versucht wird, oder gar erforderlich ist.
Dann erst fängts kämpfen an, mein ich.
__________________
Mensch werden ist eine Kunst (Novalis)

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
ja,

so meinte ich ebenfalls.

Habt einen schönen Tag lieber Lord...

lG
Lady Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!